mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.10.2017 04:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign Problem mit Tabelle in PDF vom 14.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign Problem mit Tabelle in PDF
Autor Nachricht
Madomat
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.05.2006 18:05
Titel

Indesign Problem mit Tabelle in PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich habe folgendes Problem: ich muss eine Tabelle über eine ganze Seite platzieren (Ränder auch über die Beschnittzugabe natürlich), in Indesign sieht das auch eigentlich OK aus, aber wenn ich dann die PDF erstelle, gehen die Tabellenränder von der Beschnittzgabe der ersten Seite weiter auf die Beschnittzugabe der darauffolgenden Seite.
Man hat also so komische Striche auf der folgenden Seite, die eigentlich nur bis zur Beschnittzugabe der vorigen Seite gehen sollten.
Ist das Problem bekannt, oder stell ich mich nur dumm an und mach irgendwas falsch?
Falls das Problem nicht verständlich ist, kann ich noch Screenshots posten!
Vielen Dank!
MfG
Markus

[edit]
Verschoben von Hard- und Software nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von tacker am So 14.05.2006 21:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Paul_Tergeist

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Kulturerbe Zollverein
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du doppel- oder einzelseiten eingestellt?
bei doppelseiten brauchst du innen keinen beschnitt angeben. duläßt die tabelle bis zum bund gehen lassen und setzt dort die strickstärke auf.
wenn du einzelseiten hast, setzt due bei der ausgabe den anschnitt bei den jeweiligen seiten im bund auf null.

ich hoffe das war jetzt halbwegs verständlich Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Madomat
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für deine Antwort, aber sorry: ich mein Problem Gestern ja total falsch beschrieben!
Also ich habe Doppelseiten, (die PDFs mache ich jedoch als Einzelseiten).
Die Tabelle geht genau bis zum Bund und die Tabellenrandfarbe weis.
Nach Außen hin gehen die Zellenstriche natürlich bis in die 3 mm Beschnittzugabe.
Nun wird aber bei der Beschnittzugabe von der anderen Doppelseite der Strich von der Tabelle gezeichnet. (siehe Screens).
Indesign:

PDFAusgabe der anderen Seite:
  View user's profile Private Nachricht senden
Paul_Tergeist

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Kulturerbe Zollverein
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei der ausgabe kannst du den anschnitt entsprechend den dokumenteinstellungen benutzen oder eigene werte für den anschnitt einstellen. setze einfach den anschnitt innen auf 0, da wird er bei gebundenen sachen eh nicht wirklich gebraucht, dann sind die reste weg. die liegen bei deinem screenshot eh außerhalb der beschnittmarken.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder reisse den Druckbogen auseinander in eine linke und rechte Einzelseite.
  View user's profile Private Nachricht senden
Madomat
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 20:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok stimmt, wenn ich das PDF als Druckbogen generiere, ist das Problem eh nicht verhanden.
Hat mich halt nur irgendwie verwirrt, dass Indesign das mehr oder weniger sinnlos so macht.
Merci!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign CS5 Problem (Programmabstürze) mit Tabelle aus CS3
InDesign CS5 Tabelle > unterschiedliche Linienstärke in PDF
InDesign schreibt kein PDF bei eingefügter Word Tabelle
Text Word Tabelle in InDesign Tabelle einfügen
Mehrspaltige XCL Tabelle in 2-spaltige InDesign Tabelle
Excel-Tabelle in bestehende Indesign-Tabelle importieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.