mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 21.08.2019 20:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign - Konturenführung nicht für alle Textrahmen aktivie vom 15.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign - Konturenführung nicht für alle Textrahmen aktivie
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Nicole71

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 02.03.2009 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wow - das ist ja super! Es gibt doch (zugegebenermaßen selten) auch die Tatsache, dass ein Textfeld das eine Objekt umfließen soll, aber über einem anderen mit Konturenführung liegen soll. Das ist nur mit dem Quark-Modus möglich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Brünzessin

Dabei seit: 27.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 02.03.2009 22:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DonRom hat geschrieben:
hi,

Textobjekt anwählen,
strg bzw. apfel - b (Objekt - Textrahmenoptionen)
und dann unten das Häkchen „keine Konturenführung“ anklicken.

mfg,
Roman


Oder einfach so wie es da gemacht ist, vor allem für den Fall, dass noch weiter Personen /Dienstleister mit den Daten arbeiten müssen würde ich die Art Objektbasiert den Funktionsumfang des Programms auszunutzen doch bevorzugen.


Zuletzt bearbeitet von Brünzessin am Mo 02.03.2009 22:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
stellarius

Dabei seit: 15.01.2009
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.04.2009 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aaah ich liebe euch! das gleiche problem hatte ich auch.
danke für diese antwort!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.04.2009 20:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicole71 hat geschrieben:
wow - das ist ja super! Es gibt doch (zugegebenermaßen selten) auch die Tatsache, dass ein Textfeld das eine Objekt umfließen soll, aber über einem anderen mit Konturenführung liegen soll. Das ist nur mit dem Quark-Modus möglich.
Den Quark-Modus kannste vergessen, der verdirbt die InDesign-Dateien. Weil in Quark müssen die Objekte, die umfließen drunter, die verdrängenden Objekte oben. Das hat zur Folge, dass Text unterhalb von Grafiken zum Liegen kommt. Das soll nicht sein, weil es in der Folge massive Probleme in der Interaktion von Transparenz und Text kommt, Text wird unter Umständen gerastert oder vektorisiert, beides soll nicht unnötigerweise sein. Deshalb ist die objektbasierte Variante zum Unterdrücken der Konturführung unbedingt zu bevorzugen, zumal dies einfach ist und auch mittels Objektstilen rasch anzuwenden geht.

Zudem kommt es auch zu Problemen wenn mehrere Mitarbeiter zusammen arbeiten und Teile eines Dokument in ein ein anderes übernehmen.

BITTE VERWENDET NICHT DIE QUARKÄHNLICHE FUNKTION ZUR KONTURENFÜHRUNG IN INDESIGN.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ruth Marzi

Dabei seit: 13.05.2019
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 13.05.2019 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich helfe mir, indem ich das Foto zunächst ohne Konturenführung lasse, die Bildunterschrift o.ä. darüberlege, beides gruppiere und danach die Konturenführung einschalte.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign CS4 / einzelne Textrahmen zu einem Textrahmen fügen
[InDesign CS] Konturenführung
InDesign - Konturenführung?
Konturenführung in InDesign CS
Konturenführung InDesign
Indesign- Konturenführung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.