mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.02.2024 10:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Blendenflecke-Effekt-Problem vom 28.03.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Blendenflecke-Effekt-Problem
Autor Nachricht
luthien368
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2009
Ort: Geisenheim
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.03.2011 14:02
Titel

Blendenflecke-Effekt-Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich möchte gerne den Blendenflecke-Effektfilter auf ein Objekt anwenden, welches freigestellt ist. Tue ich das, ist allerdings nur das freigestellte Objekt betroffen, was natürlich unsinnig ausschaut (siehe Bild unten, hier extra übertrieben dargestellt, damit man sieht, was ich meine). Der Effekt soll aussehen wie auf dem Bild oben.

Ich habe schon versucht, das Objekt nur zu maskieren, selber Effekt. Ich habe auch schon versucht, den Effekt auf eine gefüllte Ebene anzuwenden und dann die Fläche auf 0% zu setzen, wieder nix. Bisher kann ich mit dem Filter nur arbeiten, wenn ich sämtliche Ebenen zusammen fasse, was mich bei eventuellen Korrekturen stark einschränkt.

Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Problem umgehen kann?


  View user's profile Private Nachricht senden
Joop

Dabei seit: 11.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 28.03.2011 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du musst dein freigestelltes Bild mit deinem neuen Hintergrund auf eine Ebene reduzieren. Jetzt kannst du den Filter anwenden und hast den Effekt auf dem ganzen Bild. Hat es immernoch nicht Funktioniert ist deine Auswahl noch Aktiviert.

Ich arbeite wenn ich solche Effekt anwende immer mti sehr vielen Ebenen-Kopien.


Hab schnell was getestet du kannst auch z. B. eine Schwarze ebene vor alle ebenen legen diese dann auf aufhellen einstellen und dann den Effekt auf diese ebene Anwenden. Funktioniert bei mir Wunderbar.

Beachte aber das der Effekt anders aussehen kann und Bildinformationen verändert werden können da du ja einen Ebeneneffekt anwendest …


Zuletzt bearbeitet von Joop am Mo 28.03.2011 14:54, insgesamt 4-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
luthien368
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2009
Ort: Geisenheim
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.03.2011 06:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Jop,

danke für die Hilfe. Das erste, was du beschreibst, ist genau das, was ich ja nicht wollte. Würde ich den Apfel nachträglich skalieren oder verschieben ... müsste ich wieder
alle Ebenen kopieren
kopierte auf eine Ebene reduzieren
Filter justieren und anwenden

Bei deinem zweiten Tipp hab ich zuerst nicht ganz verstanden, was du mit "Effekt auf Ebene anwenden" meintest. Ich hab es nachgebaut und bin dann auf "Negativ multiplizieren" gegangen - war es das, was du meintest? Funktioniert wirklich wunderbar, genau, was ich suchte!

Vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.03.2011 07:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verwende Smart Objects, auf die kannst Du Filter anwenden und später die Objekte skalieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
luthien368
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2009
Ort: Geisenheim
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.03.2011 08:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Typografit: Smart Objects verwende ich bereits, das hat mir nur bei meinem anfänglichen Problem nicht geholfen Lächel Danke trotzdem!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen effekt problem
Illustrator 3D effekt problem :(
Illustrator Problem! HKS mit Effekt nutzen
effekt
Effekt?
base 02 effekt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.