mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 18.01.2021 17:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: RGB-Vektorgrafik im Indesign - Preflight vom 02.03.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> RGB-Vektorgrafik im Indesign - Preflight
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Martin M83
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.03.2009 14:13
Titel

RGB-Vektorgrafik im Indesign - Preflight

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

ich nutze die Adobe CS2 Reihe und habe eine Verständnisfrage bezüglich der Platzierung von Vektorgrafiken im Indesign.

Folgendes:

Ich lege ein Vektorlogo im Illustrator in RGB Farben an und speicher es als AI bzp Pdf Datei ab.
Nun lege ich ein neues Dokument im Indesign an und platziere diese Vektorgrafik.

Wenn ich ein Preflight starte erhalte ich folgende Informationen:
Verknüpfungen & Bilder: 1 Verknüpfung gefunden; 0 geändert, 0 fehlend
Bilder: 0 Eingebettet, 0 verwenden RGB-Farbraum

Farben und Druckfarben: 4 Prozessfarbe(n); 0 Volltonfarbe(n)

Meine Fragen wären:

Woher kommen die 4 Prozessfarben, wenn doch das Logo als RGB angelegt wurde?
Wie überprüfe ich im Indesign ob eine eingefügte Vektorgrafik RGB-Farben nutz?


Vielen Dank und Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 02.03.2009 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wahrschinlich wurde beim Speichern als PDF der Farbraum konvertiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Martin M83
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.03.2009 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber es passiert auch wenn ich die AI Datei platziere. Nicht nur bei PDF.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.03.2009 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja.
mit rgb wirst du ja auch nicht drucken können.
konvertierst du beim export oder wo ist hier der sinn?
  View user's profile Private Nachricht senden
Martin M83
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.03.2009 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich möchte ein RGB Dokument erstellen. Es soll nicht in Druck gehen. Daher brauch ich kein CMYK drin.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.03.2009 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und was nützt du im illu für einen dokumentfarbraum?
der hat erstmal nichts damit zu tun, welche regler du bei der farberstellung nutzt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Martin M83
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.03.2009 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Illu nutze ich RGB als Dokumentfarbmodus.
Speicher die Grafik normal als AI Datei.
Platziere die AI Datei dann in einem leeren Indesign Dokument.
Mache ein Preflight und lese raus das 4 Prozessfarben genutz werden.
Nun frag ich mich woher die 4 Prozessfarben kommen.
Platziere ich ein normales RGB Bild (Jpeg) werden hingegen keine Prozessfarben angezeigt.


Zuletzt bearbeitet von Martin M83 am Mo 02.03.2009 14:48, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 02.03.2009 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Martin M83 hat geschrieben:
Aber es passiert auch wenn ich die AI Datei platziere. Nicht nur bei PDF.


das sehe ich auch grad und wundere mich. Denn laut ID-Handbuch soll das nicht passieren:
http://help.adobe.com/de_DE/InDesign/6.0/WSa285fff53dea4f8617383751001ea8cb3f-6bdda.html

Und wenn ich meine Objekte per Copy/Paste in ID bringe, bleiben sie auch RGB
Merkwürdig, das.

hab leider keine Zeit, tiefer einzusteigen, aber vielleicht hilft:
http://www.adobe.com/de/designcenter/creativesuite/articles/cs3ap_colorworkflows_06.html


Zuletzt bearbeitet von monika_g am Mo 02.03.2009 15:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Indesign Preflight: RGB-Bilder in CMYK umwandeln
Preflight in Indesign
Preflight in InDesign CS4
Preflight - InDesign CS4
[InDesign] Unterschied Preflight und Verpacken
[InDesign] Preflight-Meldungen verstehen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.