mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20.02.2017 19:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: inhouse druck maschine gesucht vom 11.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> inhouse druck maschine gesucht
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 12:05
Titel

inhouse druck maschine gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

wie der titel schon sagt, suche ich einen laserdrucker für kleine auflagen.

er muss a4 randlos und a3 mit rand drucken können.

unterstüzte papiere: 65-220 g/m2 und etiketten.

natürlich beste druckqualität.

was könnt ihr mir empfehlen?
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a4 randlos wirst du wahrscheinlich nur dahingehend finden, dass du ein größeres format auf a4 zuschneidest...

wo liegt denn euer preislimit?
wollt ihr fiery haben oder reicht euch "normales" Postscript?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

preislimit: maximal 5T

normales postscript langt eigentlich

welche vorteile bringen fiery?
  View user's profile Private Nachricht senden
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

schau dich mal hier um: http://www.oce.com/de/

Wir haben ne CPS 700. Geiles Teil! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.02.2005 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für den link.

sowas hab ich mir eigentlich nicht vorgestellt. er sollte etwas kleiner sein, damit er noch in mein büro reinpasst.

mit kleinen auflagen meine ich ca. 5000 Blätter pro monat.
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.02.2005 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
preislimit: maximal 5T

normales postscript langt eigentlich

welche vorteile bringen fiery?


http://www.efi.com/products/fiery_x3e_features.fhtml

aber der fiery controller kostet alleine schon über 4000 netto...


von der druckqualität her sind die xerox-geräte eigentlich recht gut,
ich hab aber bisher viel ärger mit den geräten gehabt: immer wartungsvertrag abschließen!
http://www.office.xerox.com/perl-bin/product.pl?mode=category&category=COLOR_PRINTERS

http://printer.konicaminoltaeurope.com/de/de/printer_detail.php?id=9&color=Y
minolta ist eigentlich auch recht gut...

worauf du auf jeden fall achten solltest sind zum einen laufende kosten für den toner und verschleißteile
und guck dir die geräte vorher an, mach selbst eigene testausdrucke und guck, inwiefern color-management möglich ist.
mit nem fiery controller geht das recht gut, aber ohne bist du darauf angewiesen, was die hersteller selbst noch anbieten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rom123

Dabei seit: 14.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 14.02.2005 23:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kann dir xerox empfehlen, die machen für kleine preise gute drucker. aber oce ist auch gut. die haben teilweise auch kleine digitallösungen.
ich persönlich finde immer noch hp am besten
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.02.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erreiche ich eigentlich damit qualität wie aus der druckerei?

ich hab hier einen ricoh 7000 CL stehen, ich kann machen was ich will, immer die falschen farben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Inhouse Druck Digital
Briefmarkenperforierungsmaschine wer hat so eine Maschine ?
Maschine zur Stempelherstellung
Was ist eine skre-rand Maschine?
Frage zu Stempelherstellungs / Maschine
Suche Maschine zum Ecken abrunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.