mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 28.01.2021 13:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Seitenübergreifende Bilder vom 20.10.2020


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Seitenübergreifende Bilder
Autor Nachricht
MicF
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2020
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 20.10.2020 10:27
Titel

Seitenübergreifende Bilder

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

als Beginner, habe ich versucht eine Broschüre zu erstellen und habe Probleme mit seitenübergreifende Bilder.
Ich wäre Dankbar, wenn Ihr mir hier mit Euren Erfahrungen einen Rat geben könntet.

Als Software nutze ich Affinity Publisher um eine Broschüre zu erstellen.
Die Seiten habe ich als Spreads angelegt und den Export entsprechend den Vorgaben der Online Druckerei gemacht.

Meine Versuche:
- Flyeralarm (3mm Anschnitt bis auf die Mitte, hier 0mm)
- WirMachenDruck (3mm Anschnitt rundum)

Alle Seiten einzeln als PDF X/3 exportiert und im Acrobat geprüft, dass die Seitenlängen auch stimmen.

Beide Druckereien haben aber Probleme seitenübergreifende Bilder passgenau so zu plazieren, dass sie auch als ein Bild wirken.
Entweder wird zuviel vom Bild auf die rechte Seite des Bogens geschoben oder zu wenig.
In beiden Fällen habe ich in der ersten Hälfte der Broschüre zu wenige (oder zuviel) Bild und in der zweiten Hälft dann umgekehrt.

Die Broschüre hat 20 Seiten (also 10 Doppelseiten = 5 Bögen).

Seitenübergreifende Bilder sind doch Standard, das muss doch passen.
Oder erwarte ich hier zu viel?

Danke
Mic
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.10.2020 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie das genau in Affinity angelegt werden muss, kann ich dir leider nicht sagen. Ich habe das nach einigen Tests, gleich wieder sein gelassen ...
Aber Generelles kann ich dabeisteuern:
PDF/x3 ist nicht das Ausgabeformat für einen professionellen Druckworkflow. Bei den beiden genannten steht das in den Abgabevorschriften, damit sie auch Ofifce-Documente oder daraus entstandene PDF-Daten annehmen können. Für einen professionellen Workflow ist entweder pdf/x-1 oder (wenn es mit dem Dienstleister abgesprochen ist) pdf/x-4 ... (zu dem Thema gibt es inzwischen genug im Web, darum erspare ich mir hier weitere Erklärungen ...

Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder sind deine Daten scheiße, oder die Druckereien können nicht drucken. Da ich bei Druckereien inzwischen kenne und auch deren inzwischen erreichte Qualität kenne, denke ich, dass es evtl. an deinen Daten liegt. Magst du mir die Druck-PDF einmal zusenden ... ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.10.2020 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du Klammerheftest, wie die meisten Zeitschriften, Dann ist der Bogen in der Mitte ein ganze Stück kleiner als der Umschlag. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass die äußeren Bögen halt um die inneren herumragen müssen. Um da zu kompensieren gibt es beim Ausschiessen den Parameter Bundverdrängung, mit dem die Seiten auf den Druckplatten so platziert werden, dass es auf dem gedruckten und gefalzten Bogen passt.

Dieses Auseinaderschieben der Seiten auf dem Bogen ist aber in erster Linie von Produktionsparametern der Druckerei abhängig, deswegen kümmern sich die auch darum, du musst nur dafür sorgen, dass die Seiten entweder als Doppelseiten ausgegeben werden (dann ist beim nach außen Schieben immer etwas von der gegenüberliegenden Seite zu sehen), oder wenn es Einzelseiten PDFs sind, brauchen die dann auch innen Beschnitt. Wenn du den abgewählt hast, dann können die Seiten quasi nicht passend verschoben werden, und es tritt genau der Effekt ein, den du bei deinen Druckwerken siehst.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bilder personalisieren...
Bilder für Ausstellung
Bilder auf Spanplatte oder…?
Bilder vergrößern
Flyer der die Bilder wechselt ...
Bilder drucken über Siebdruck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.