mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 06.10.2022 07:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rasterdruck und Qualitätsfaktor vom 30.08.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Rasterdruck und Qualitätsfaktor
Autor Nachricht
Standardweiche
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2009
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.08.2010 02:21
Titel

Rasterdruck und Qualitätsfaktor

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Forum,

ich befasse mich derzeit viel mit Grafik und Gestaltung und wollte mich auch etwas in DPI einlesen.


Habe ich nun ein Bild mit 2480 x 3508 Pixel und 300dpi, hätte die Ausgabe das Format 21 x 29,7 Zentimeter.
(2480 / 300 = 8,267 Zoll. 8,267 x 2.54 = 20.997 Zentimeter)


1. Kommen wir zu meiner Frage. Ein Drucker druckt ja normalerweise im 60'er Raster pro Zentimeter (oder 70'er).
60 x 2.54 = 152.4 DPI
Jetzt würde er doch das oberen DIN A4 Bild doppelt so groß (DIN A3) drucken oder nicht? Außer, man rechnet auf die 152.4 DPI einen Qualitätsfaktor von 2 hinzu. Dann wäre man grob bei 300 DPI. Dieser wäre aber fiktiv. Physikalisch würde der Drucker 152.4 DPI nur drucken können.

2. Ein 600dpi Drucker würde dann doch rechnerisch im 240'er Rasterdruck drucken oder? Hier stehe ich noch etwas im Schlauch, da ich nicht genau weiß (Aus der Wiki bin ich nicht ganz Schlau geworden), wie ein einziger Pixel aus dem Bild in den Raster landet?
Ansonsten könnte ich mir das so erklären.Einerseits die 2480 Pixel die er in die breite drucken muss und ca. 150 DPI die der Drucker pro Zoll physikalisch drucken kann. Das Bild ist aber auf 300 Pixel eingestellt. Hmm, neee, es ist glaube ich zu spät geworden zum Denken, ich drehe mich im Kreis und sollte mich womöglich schlafen legen Lächel

(Ich wollte das obere Ableiten von. Es gibt ein Bild in 300px Breite. Der Drucker kann 1200dpi. Das Bild ist eingestellt auf 300dpi. Das Bild wäre also 2.54 Zentimeter breit. Der Drucker hätte für jeden einzelnen Pixel vom Bild 4 Rasterpunkte. Neee, so ganz haut das nicht hin. Wenn er einen Pixel mit 4 Rasterpunkten druckt, dann wird das Bild ja wieder großer, am besten wünsche ich Allen eine

gute Nacht * Ich bin unwürdig *


Zuletzt bearbeitet von Standardweiche am Mo 30.08.2010 02:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.08.2010 07:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Such mal nach: Abtasttheorem nach Shannon.

Der gute Mann hat sich das mit dem "Qualitätsfaktor" ausgedacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.08.2010 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du dich in das Thema hineinschaffen willst. solltest du zuerstmal lernen, was dpi sind und was ppi, und was der Unterschied zwischen dpi und Rasterweite ausmacht.

Danach kann man sich dann über Nyquist-Shannon-Abtasttheorem den Kopf zerbrechen - ohne kommt bei sämtlichen Rechnungen dann eh nur Müll raus, weil man Äpfel (die ppi des Bildes) mit Birnen (die Rasterweite(lpi)) zu Pflaumenkompott (den dpi) vermengt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Standardweiche
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2009
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.09.2010 19:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke euch beiden. Wusste garnicht, dass meine Fragen auf so etwas kompliziertes verweisen Lächel
Ich werde es mir aber auf jedenfall anschauen. Ob ich es dann verstehe, ist eine andere Frage, aber ich gebe mein Bestes * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Weiß Rasterdruck Halbtransparenz weißer Verlauf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.