mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24.05.2022 12:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farb-Proof vom 10.05.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Farb-Proof
Autor Nachricht
Eva Semibold
Threadersteller

Dabei seit: 10.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.05.2011 13:46
Titel

Farb-Proof

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo ihr lieben...

eine druckerei möchte von mir ein farb-proof haben.
wie stelle ich das an?
ich hab schon herum recherchiert und einiges gelesen - werd aber net ganz schlau.
reicht es wenn ich ein pdf mitschicke? da kann das ja angezeigt werden....
die wollen die datei als illustrator cs2 datei haben und das farbproof extra dazu...

hilfe - bitte - danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2011 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Proof ist ein farbverbindlicher Ausdruck der vom Kunden abgesegnet wird und dann der Druckerei als Farbvorlage dienen soll.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ando333

Dabei seit: 04.05.2011
Ort: Bozen
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2011 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Eva,

Bei einem farbverbindlichen Proof handelt es sich um einen "Ausdruck" welcher 100% Farbecht ist und auch gemessen wird.
Normal hat die Druckerei ein Proofgerät mitwelchen es einen Proof deines Pdfs anfertigt und dir dann zu Kontrolle zeigt sodass dann nicht wegen der Farben reklamiert wird.

Sollte die Druckerei dir das nicht abieten können würde ich eine andere aufsuchen, denn ein Proofgerät hat normalerweise niemand daheim stehen.

lg,
Andreas
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2011 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist es den das du Drucken willst wenn du es als offene Illustrator Datei anliefern sollst.

Kann deine Druckerei keinen Proof von deinen Daten machen der dir, oder deinem Kunden, dann zur Freigabe vorgelegt wird?
Kostet sich ein paar Euro, aber wo willst du jetzt eine Farbverbindlichen Proof herzaubern?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2011 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sowas macht man, wenn man nicht täglich mehrere davon braucht, nicht selber, sondern kauft es zu.

Da z.B.:
http://www.der-online-proof.de/
http://www.proof-preiswert.de/?gclid=CPS5zN-ur5gCFdCS3wodmn7dUQ
http://www.proofs24.de/index.php
http://www.asku-proof.de/
http://www.digiproof24.de/index.php?digitalproof

Das ganze ist, auch ob der Preise, ähnlich wie Online Druck, qualitativ meistens tendentiell grenzwertig.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 4-Farb Siebdruckkarussell
Ausgabe/ Farb Problem
Weiße Linien auf Farb-/Bildfläche
Farb- und Transparenzprobleme beim Magazindruck
Farb-Laserdruck - nicht reproduzierbarer Gelbstich
6-Farb-Großformatdrucker mit Pantone-Tinte?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.