mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 15.10.2019 15:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gehalt als Mediengestalterin in Teilzeit vom 07.06.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Gehalt als Mediengestalterin in Teilzeit
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Lensen
Threadersteller

Dabei seit: 07.06.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.06.2012 12:41
Titel

Gehalt als Mediengestalterin in Teilzeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, ich stehe kurz vor Ende meiner Prüfungen als Gestaltungstechische Assistentin und arbeite neben der Schule seit fast einem Jahr in der Werbeabteilung eines Möbelhauses. Da zufällig auch eine Stelle zu vergeben war habe ich mich dort auch beworben, um nach meiner Ausbildung dort zu arbeiten, jetzt habe ich meinen Vertrag mit nach Hause bekommen, für eine Teilzeitstelle(20Std./Woche) und frage mich was man eigentlich an Gehalt verlangen kann..? ich würde gerne in Vollzeit arbeiten aber ich bin ja erstmal überhaupt froh direkt ARBEIT zu haben *zwinker* In meinem Vertrag stehen jetzt 752€ Brutto laut einem Rechner im Internet bleiben dann ca. 569 € finde das irgendwie ziemlich wenig vielleicht auch weil ich selber schon ein Kind habe und somit auch rechnen muss wie wir das finanziell stemmen können Menno! ... freu mich über eure Meinungen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Kartöffelchen

Dabei seit: 16.03.2012
Ort: Strawberry Fields
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.06.2012 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn im Vertrag ein Betrag angegeben ist, wird man daran wohl nicht mehr rütteln können. Entweder unterschreiben oder Finger weg.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lensen
Threadersteller

Dabei seit: 07.06.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.06.2012 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So wird es wohl sein, trotzdem finde ich merkwürdig das ich als ausgelernte Kraft weniger netto verdienen soll, als zur zeit als Auszubildende ...hmmm
  View user's profile Private Nachricht senden
netnite

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.06.2012 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was erwartest du als Gestaltungstechnische Assistentin? Und wie kommst du dazu das mit einem Mediengestalter gleich zu setzen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 116623
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 09.06.2012 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lensen hat geschrieben:
So wird es wohl sein, trotzdem finde ich merkwürdig das ich als ausgelernte Kraft weniger netto verdienen soll, als zur zeit als Auszubildende ...hmmm


Du verdienst als Azubi GTA mehr als 1.500,- brutto? Wohl kaum.

1.504,- Euro - für eine Vollzeitstelle - sind natürlich wenig, allerdings finden die meisten GTA gar nichts.
 
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.06.2012 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was erwartest Du in Teilzeit? Verdoppelt man den Betrag kommt man - je nach Tätigkeit - auf ne akzeptable Summe für den Berufseinstieg als GTA.

Ablehnen steht Dir ja frei.


Zuletzt bearbeitet von type1 am So 10.06.2012 12:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Mainz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.06.2012 08:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie viele GTA wirst du es wohl auch schwer haben, einen akzeptablen Job zu finden.
So wie oben schon beschrieben ist das Gehalt auf eine Vollzeitstelle hoch gerechnet, auch nicht gerade der Hammer und finde es schon ein bisschen frech. Ein Arbeitgeber sollte in meinen Augen schon so viel Verantwortung haben und sich fragen ob man von diesem "Vollzeitgehalt" leben könnte. Dann kann man das ganze für die Teilzeitstelle halbieren.
Also ich denke mal je nach Region und größe des Möbelhauses sollten schon 1600 - 1800 € für 40/h bzw. 800 - 900 € für 20/h (Brutto) rum kommen. Denke mal das währe für ein Berufseinsteiger OK sein.

Allerdings würde ich empfehlen, dich weiter zu bilden. Dich nach oben zu schaufeln. Ich kenne auch eine gelernte GTA, welche jetzt als Art Director in der Agentur arbeitet. Es ist also nicht alles Aussichtslos.

Guten Start in die neue Woche
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.06.2012 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

als berufseinsteiger wird man seltenst gut bezahlt. daher denke ich, wird vlt nicht viel drin sein. du kannst natürlich einen gegenvorschlag machen. was bei mir immer gut geklappt hat waren 2 angaben während und nach der probezeit (dann etwas mehr).
was wirklich "drin" ist liegt nicht allein an der größe des unternehmens, sondern vorallem auch an der bereitschaft für amtliche arbeit auch ordentlich zu zahlen. könnte, hätte, sollte bringen dir gar nichts...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Frage zu Gehalt bei Teilzeit
gehalt als grafiker - teilzeit (20 stunden)
Gehalt Mediengestalter Teilzeit (ü20 Jahre Erfahrung)
gehalt als mediengestalterin?
Teilzeit Studium
Vollzeit oder doch Teilzeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.