mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 03.07.2020 15:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsmappe vom 25.05.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Bewerbungsmappe
Autor Nachricht
uncuerilla
Threadersteller

Dabei seit: 24.10.2008
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.05.2011 00:39
Titel

Bewerbungsmappe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,

ich möchte mich um einen Arbeitsplatz bewerben. Die Agentur besteht auf elektronische Bewerbung per E-Mail. Ich dachte mir eine Art Portfolio anzulegen in InDesign. 10-12 Seiten. Deckblatt, Über mich, Lebenslauf / Skills, Arbeitsproben.

Meine Frage ist nun ob das von Vorteil ist das Anschreiben wegzulassen und stattessen über sich erzählen (praktisch ein Anschreiben ohne dieses formelle Gedöhns). Meint ihr das ist gern gesehen oder sollte man trotz allem ein "konventionelles" Anschreiben mit in das "Portfolio" packen?

Freu mich auf eure konstruktiven Antworten

Viele Grüße

Mario


Zuletzt bearbeitet von uncuerilla am Mi 25.05.2011 00:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ponyo

Dabei seit: 07.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 25.05.2011 01:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du bist doch jetzt auch schon etwas länger angemeldet - les dir halt mal die threads betrefflich dieses, schon zu hunderten von malen durchgekauten, themas durch.

es gibt darauf keine allgemeingültige antwort.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Bewerbungsmappe -\CD
bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe?
Bewerbungsmappe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.