mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17.10.2018 06:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zeitliche Gliederung der Print-Abschlussprüfung vom 23.05.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Zeitliche Gliederung der Print-Abschlussprüfung
Autor Nachricht
jamakasi
Threadersteller

Dabei seit: 18.06.2011
Ort: Günzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2018 10:36
Titel

Zeitliche Gliederung der Print-Abschlussprüfung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.

Als Ausbildungsbeauftragter bin ich gerade auf der Suche nach einer verlässlichen Angabe zum zeitlichen Ablauf der diesjährigen Sommer-Abschlussprüfung - die zuständige Beraterin bei der IHK ist natürlich gerade im Urlaub und die Vertretung hat hierzu keine konkreten Infos...

Meine eigene Prüfung (MG Print - "Werbetechnik") bei der IHK Konstanz sah für den Lösungsvorschlag und die Produktionsaufgabe 5 Arbeitstage vor (Mo.-Fr.) und für das W3-Modul am darauffolgenden Mo. zwei Stunden Bearbeitungszeit vor.
-> somit wohl ein wenig abweichend zur "normalen" Print-Abschlussprüfung

Unsere Azubine (normaler Print-Fachbereich) wurde Folgendes mitgeteilt: Ab dem Prüfungsstart 18.06. zehn Tage Zeit für Lösungsvorschlag und Produktionsaufgabe, sowie an zwei Tagen in der ersten Juli-Woche das W3-Modul.

Die Vertretung der IHK-Beraterin gab zusätzlich noch an, dass die Umschläge mit den Prüfungsaufgaben ab dem 04.06. an die Betriebe gehen, gleich geöffnet werden können und diese Zeit als "Konzeptionierungsphase" gilt.

Jetzt bin ich natürlich ein wenig verunsichert...; wohlwissend, dass die Prüfungsmodalitäten auch je nach IHK anders gehandhabt werden.

Kennt sich hierzu jemand hier im Forum besser aus und könnte mir mit Erfahrungswerten weiterhelfen?

Vielen Dank und mit den besten Grüßen
Manu
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2018 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde dir empfehlen alternativ zu IHK an https://zfamedien.de/ zu wenden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jamakasi
Threadersteller

Dabei seit: 18.06.2011
Ort: Günzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2018 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@eugen:

Leider hat der ZFA hierzu auch keine Infos, wie ich gerade telefonisch erfuhr.
Ein Versuch war´s wert - dann doch mal bei einer benachbarten IHK nachfragen.


Zuletzt bearbeitet von jamakasi am Mi 23.05.2018 11:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2018 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In der Berufschule sitzen einige Lehrer im Prüfungsausschuss. Hier kann die Auszubildende die Lehrer direkt fragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
jamakasi
Threadersteller

Dabei seit: 18.06.2011
Ort: Günzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2018 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Idee hatte ich simultan schon an unserer Azubine weitergegeben.

Die benachbarte IHK konnte mir die Auskunft geben, dass sie von der (ungern gesehenen) Praktik meiner zuständigen Kammer wissen: diese schickt die Prüfungsaufgaben nicht nur termingerecht, sondern schon mehrere Tage vor Prüfungsbeginn dem Betrieb zu und man kann diese zur Kenntnisprüfung den Auszubildenden geöffnet darlegen - die Bearbeitung startet entsprechend jedoch erst am Prüfungstag.
Nach 10 Tagen Konzeptionierungsphase schließt sich die Produktionsaufgabe mit zwei Tagen Pause dazwischen an.


Zuletzt bearbeitet von jamakasi am Mi 23.05.2018 12:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
baumi

Dabei seit: 01.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.05.2018 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der 18.6. wäre doch der 10 Arbeitstag nach dem 4.6. so wie es die Verordnung ja vorsieht. Und bis da muss dann wohl die Doku erstellt werden...
  View user's profile Private Nachricht senden
Thies Eichholtz

Dabei seit: 16.09.2015
Ort: -
Alter: 27
Geschlecht: -
Verfasst Mi 03.10.2018 19:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dank für die Informationen
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Abschlussprüfung 2010 - Print, Non-Print UND DIGITAL?
Abschlussprüfung 08, Medienoperating Print
Abschlussprüfung 2009 Print
Abschlussprüfung Medienberatung Non-Print
Abschlussprüfung Wi 07/08 Operating Print - Fondergänzung
Abschlussprüfung '08 - Aufgabe 1.1a Print - PAPIERFORMAT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.