mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.11.2017 12:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbauftrag - Frage vom 08.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Farbauftrag - Frage
Autor Nachricht
Radiomoderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 20:53
Titel

Farbauftrag - Frage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Folgende Frage,

hab dazu nichts direkt gefunden.

87. Was geschieht, wenn an einer Bildstelle z.B. 360% Farbe auf das Papier gelangt? Wie und wo
kann man darauf reagieren?

danke schon mal im vorraus, lg christoph
  View user's profile Private Nachricht senden
Eifelyeti

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2007 20:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das kommt immer ganz auf die Druckerei und auf das Papier an, wieviel maximalen Farbauftrag diese verarbeiten kann. Wenn es zu viel ist, kann es sein, dass die Farbe nicht schnell genug trocknet und die Seiten aneinander kleben bleiben.

Geregelt wird das z.B. durch das jeweilige Farbprofil, dass du verwendest. Dieses verhindert in der Regel, dass zu viel Farbauftrag zustande kommt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sweetsweetgwendoline

Dabei seit: 23.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 21:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

allgemein kann man wohl sagen dass es Probleme geben könnte wenn z.B. die Druckmaschine zu schnell läuft, dann könnte auch das Druckbild ablegen
aber 360% sind wohl noch okay,

ausser bei Zeitungsdruck- da sollen es maximal 240% sein
  View user's profile Private Nachricht senden
Radiomoderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 21:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

könnt ihr mir das mit dem regeln des Farbprofils, bisschen genauer erklären?

Danke lg Christoph
  View user's profile Private Nachricht senden
sweetsweetgwendoline

Dabei seit: 23.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also:
Das Farbprofil ist Abhängig von der Art der Ausgabe
ob z.B. auf gestrichenem Papier gedruckt werden soll
oder auf Zeitungspapier...

Photoshop-Bearbeiten-Farbeinstellungen...

Da kann man halt verschiedene Profile einstellen und halt auch die Seperationsart und Farbauftrag bestimmen..

Hoffe das war verständlich...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Sandrinemaus

Dabei seit: 12.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.05.2007 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
um den Farbauftrag zu reduzieren, solltest Du Dir vielleicht auch mal UCR und GCR anschauen!
Ist vielleicht ganz hilfreich. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Frage zu AP 09
Frage zum Briefing
Frage zum Kontaktformular (ZP)
Frage zur W3-Einheit
Frage zu Formulardatenübergabe
frage zur abschlussprüfung...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.