mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 28.11.2021 05:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zeitaufwand Videoschnitt vom 18.10.2021


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Zeitaufwand Videoschnitt
Autor Nachricht
immotege
Threadersteller

Dabei seit: 18.10.2021
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.10.2021 16:44
Titel

Zeitaufwand Videoschnitt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin selbst nur Mediengestalter Digital + Print, daher kann ich den Zeitaufwand für Videoschnitt nicht richtig einschätzen.

Aktuell schafft mein Mitarbeiter für Schnitt, Farb/Tonkorrektur, Einblendungen, Thumbnail, Upload
(Erklärgrafiken werden zugeliefert) dieser meist kurzen Videos von 3-7 Minuten:
https://www.youtube.com/c/ImmotegedeinImmobilienstratege/videos
etwa 3 Stück pro Woche (5 Tage, 40h)

Als 13,3h/Video von im Schnitt 5 Minuten

Was haltet ihr für realistisch?
Was braucht man dafür minimal?
Was kann man machen um Zeit zu sparen mit vernünftiger Preis/Leistung (auch mit gerigem Qualitätsverlust)?
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Eichwalde bei Berlin
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.10.2021 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommt auf die Anzahl der Schnitte und Effekte an. Muss er alles selber aufbereiten und bereitstellen oder nur "endmontieren"?

Evtl. könnte eine Hilfskraft die Geschwindigkeit deutlich mehr als nur verdoppeln, weil sich der Cutter auf das Wesentliche konzentrieren kann.

Wie gut sind die Regieanweisungen, Skripte, Skizzen? Gibts viele Rückfragen und Missverständnisse?


Zuletzt bearbeitet von qualidat am Mi 20.10.2021 21:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Hörbuch selbst aufnehmen Zeitaufwand?
Verständnisfrage Videoschnitt
Laptop Videoschnitt
Computerausstattung für Videoschnitt
NAS für Videoschnitt
[videoschnitt] Welches Programm?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.