mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24.10.2017 09:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wave in midi? vom 04.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> wave in midi?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kevfs
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 22:19
Titel

wave in midi?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

help me pleeease!!! Hä?

wollt mal wissen ob man wave dateien in midi wandeln kann? will mit logic 4.7 (ano2000) einen track basteln und zu den midi spuren (sampler, synth u.a.) auch wave dateien ausm rechner nutzen.
geht das überhaupt? i don't now


vielen dank schon mal im voraus *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WAV-Dateien sind digitale aufgezeichnete Musikdaten. Das heißt jeder Ton in seiner Frequenz, seiner Höhe, etc. - Eine klar vorgegebene Aufnahme wie auf Kassette oder CD.

MIDI-Dateien sind Steuerdateien für den entsprechenden Prozessor einer Soundkarte. Sie sagen nur Instrument (z.B. Gitarre 1), Lautstärke, Ton und Dauer. Wie die Soundkarte das interpretiert ist immer verschieden.


Vergleichbar -für einen Mediengestalter- mit Vektor- und Pixelbild. Vektorbilder sind wie Midis so ne Art kleine Programme oder Programmparameter. Pixelbilder bzw. WAV/MP3 sind punktgenaue Definitionen.



Also nein, das ist nicht umwandelbar.

Es gibt Programme, die annähernd versuchen, die Melodie einer WAV in MIDI auszudrücken. Das scheitert aber meist kläglich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
frogbandito

Dabei seit: 15.07.2005
Ort: ganz in der nähe
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst es trotdem mit Logic 7 versuchen, muss jedoch ein paar kleine notenänderungen vornehmen,
es ist besser es selbst einzuspielen
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Vergleichbar -für einen Mediengestalter- mit Vektor- und Pixelbild. Vektorbilder sind wie Midis so ne Art kleine Programme oder Programmparameter. Pixelbilder bzw. WAV/MP3 sind punktgenaue Definitionen.

Also ich würde eher sagen:
midi-Files sind wie Notenblätter. Um Sound rauszubekommen müssen sie halt erst gespielt werden. Die Soundkarte macht das normalerweise.
Naja und die Wavedateien sind halt Aufnahmen der gespielten Sounds.
Und damit ist dann halt auch klar, daß man hier nicht einfach konvertieren kann...
Es gibt zwar Programme dafür, aber wirklich überzeugen tun die nicht und bei jedem Programm klingt das Ergebnis halt anders, aber das wurde ja schon gesagt...
  View user's profile Private Nachricht senden
Kevfs
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen dank erst mal für eure remails, habs verstanden. werde also nicht drumherum kommen und mir ein neues seq.prog zulegen müssen oder weis jemand wie ich die wavedateien bei logic 4.7 auf die audio spur legen kann? da frisst es nur die logic dateien, verteh aber nicht ganz was damit gemeint ist... Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
Kevfs
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.....frisst= kann nur logic dateien einfügen Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 20:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ehm, ich kenn zwar nur cubase, aber bei logic sollte es auch mit importieren klappen...

selbst logic 4.7 war schon in der lage, wave-dateien zu verarbeiten *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Kevfs
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 21:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja ich kann importieren, aber eben nur "logic dateien"(?)
kann auch wave abspielen, aber nur über den wave player. und da weis ich halt nicht wie ich das dann in den seq bekomm?!

Würde auch viel lieber mit cubase arbeiten, hab aber nur eine demo version in der ich nicht speichern kann * Nee, nee, nee *

trotzdem danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen midi soundkarte / midi kabel
Wave Cutter
Suche Wave Sounds
wave Qualität mit WaveLab verbessern, aber WIE
Steinberg Wavelab 5 - Wave BPM ermitteln und neu anpassen
Midi zu MP3!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.