mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 06.08.2020 14:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: After Effects - Premiere Workflow (ohne DL) vom 01.08.2007

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> After Effects - Premiere Workflow (ohne DL)
Autor Nachricht
shuser
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2007
Ort: Grevenbroich
Alter: 18
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.08.2007 01:24
Titel

After Effects - Premiere Workflow (ohne DL)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finds nicht i.o., dass Adobe in die "normalen" Versionen seiner SC3-Abteilung kein "Dynamic Link" reingepackt hat.
Wie soll ich am besten den Workflow handeln?
Alles, was mit expressions, speziellen Effekten und weiß-der-Kuckuck-was zutun hat, erstmal in nen lossless-Format exportieren, um es dann wieder in das Premiere-Projekt zu importieren Menno! Au weia! ?
(ist ja kein "neues" Problem, bin nur noch neu bei den neuen Video-Produkten)

Welches Format sollte ich am besten für die direkte Weiterverarbeitung in Premiere benützen (oder gehts doch einfacher)?

A Propos Format:
http://www.mediengestalter.info/forum/25/after-effects-cs3-stuerzt-bei-quicktime-export-ab-88981-1.html#1330108


Zuletzt bearbeitet von shuser am Mi 01.08.2007 02:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Premiere oder After Effects
Premiere oder After Effects Problem?
Premiere / After Effects / Zusammenarbeit
Importproblem Premiere & After Effects
flackern beim importieren von after effects zu premiere!!!!
iPod Werbung nachstellen... (After Effects/Premiere)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.