mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.09.2021 23:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wer hilft mir zur Selbsthilfe bei Offsetdruck/indesign? vom 07.10.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Wer hilft mir zur Selbsthilfe bei Offsetdruck/indesign?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
horizont
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2014
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.10.2014 11:28
Titel

Wer hilft mir zur Selbsthilfe bei Offsetdruck/indesign?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Mediengestalter,

ich hoffe mein Anliegen ist nicht zu unpassend oder ich poste es im falschen Bereich.
Vorab: ich bin keine Mediengestalterin, habe aber bereits beruflich Druckvorlagen mit Indesign für Digital-Print für Verlage erstellt und hatte keine Schwierigkeiten damit.

Nun bin ich - wie die berühmte Jungfrau mit dem Kinde - plötzlich an einem Offset-Druck-Auftrag geraten, bei dem Probleme auftreten, die ich nicht verstehe und lösen kann, weil ich nicht vom Fach bin und das vorher noch nie gemacht habe. (Was mein Auftraggeber auch weiß)
Allerdings würde es mir das Leben retten, wenn ich das für diesen speziellen Verlag drauf hätte.

Darum meine Frage: Wer erklärt mir (gegen Bezahlung), was ich falsch mache, und hilft mir, dass ich zukünftig für diese Druckerei Aufträge annehmen kann?

Wen jemand Interesse hat, würde ich mich über eine Nachricht hier oder per pn freuen!

Danke

horizont
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 07.10.2014 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das gehört dann in die Jobbörse, da es eine "bezahlter" Job ist. In der Jobbörse musst du allerdings auch vollständige Kontaktdaten angeben, sonst wird es recht schnell wieder gelöscht.

Hier auch gleich der Link mit allen nötigen Informationen:http://www.mediengestalter.info/forum/34/wie-poste-ich-in-der-jobboerse-87195-1.html

Alternative: Du erklärst kurz an welchen Stellen es nicht funktioniert und wir schauen mal wie weit wir hier kommen. Das funzt allerdings nur, wenn gewisse Basics schon vorhanden sind oder das Problem über ein Forum lösbar ist.


Zuletzt bearbeitet von am Di 07.10.2014 12:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.10.2014 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne Kommentar:

cleverprinting - Ratgeber
  View user's profile Private Nachricht senden
horizont
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2014
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.10.2014 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für den Hinweis, Nefliete! Ich habe schon geahnt, dass was falsch läuft :/

Wo es hakt: Es geht um ein Buchcover, das ein Bild (eps), Schriften und einen barcode (Vektorgrafik eps) enthält.
Ich habe das Farb/Druckprofil der Druckerei in Indesign installiert und das cover als PDF exportiert. Schriften habe ich eingebettet, indem ich die Anzahl verwendeter Zeichen < 0 gesetzt habe.

Nun schreibt die Druckerei bzgl. meines Testcovers: "der Barcode ist als Bild mit 100dpi Auflösung angelegt. Dieser sollte als
Vektorobjekt angelegt sein.
Weiterhin sind alle Texte nicht als Font enthalten, sondern im Bild (300dpi
für Schrift viel zu wenig) vorhanden.
Um die Ursache zu finden, würde ich vorschlagen ein PDF mit unseren
InDesign-Exporteinstellungen (Anhang) erzeugen zu lassen, und dieses uns
nochmals zur Prüfung zu senden."

Und das begreife ich nicht, denn der Barcode ist eine Vektorgrafik, das Druckereiprofil installiert, ebenso wie die verwendeten Schriftarten ...

Wäre toll wenn jemand mein Problem versteht und mir sagen kann, was ich falsch mache, aber ich schaue jetzt auch umgehend in die Jobbörse.

Danke


Zuletzt bearbeitet von horizont am Di 07.10.2014 12:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.10.2014 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

horizont hat geschrieben:
Danke für den Hinweis, Nefliete! Ich habe schon geahnt, dass was falsch läuft :/

... und warum hältst du dich dann nicht an diesen Hinweis ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 07.10.2014 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EPS kann muss aber kein Vektor sein. Besser wäre ein AI-Datei zu verwenden. -> erste Baustelle

Ein installiertes Druckprofil ist nur der erste Schritt. Es muss beim PDF Export auch eingebunden werden. -> zweiter "sehr große" Baustelle

Schriften einbetten: Den Punkt habe ich nicht so recht verstanden. Du hast die Schrift aber nicht in einen Pfad umgewandelt? ->dritte Baustelle


Das könnte man schon hinbekommen, aber du musst da tatsächlich noch etwas Wissen nacharbeiten. Wird aber ein hartes Stück Arbeit!
Wenn du die Thematik verstehst, klappt auch die Umsetzung besser. Vor allem, wenn du Dienste anbietest. Daher auch gerne noch einmal den Ratgeber von CleverPrinting durchlesen.
 
horizont
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2014
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.10.2014 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Frank Münschke
Weil Nefliete mir alternativ vorgeschlagen hat, mein spezielles Problem zu benennen, falls ich über ein gewisses Basiswissen verfüge.
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.10.2014 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es scheint mir ein etwas größere Nummer zu sein, ich würde es einen Fachmann übergeben, bevor die ganze Auflage für die Tonne Produziert wird.

Die Buchproduktion ist schon was anderes als ein Flyer zu produzieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [S] Hilfe zur Selbsthilfe
Magazin - Wer hilft mir
Wir hilft mir ein Foto zu restaurieren ?
Titelseite Jung hilft Alt
Konzertflyer designen, wer hilft? FREIER EINTRITT+CD!
Wer hilft mir bei der namensfindung und Logoerstellung, etc.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.