mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 27.05.2017 04:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: „Designers Assessor“ Vorstellung vom 02.09.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> „Designers Assessor“ Vorstellung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
Designers Assessor, 10€ dafür finde ich ok
Ja
59%
 59%  [ 49 ]
Nein
40%
 40%  [ 33 ]
Stimmen insgesamt : 82

emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 03.09.2006 03:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab da "apfel i" gratis vom fontshop. * Ich bin ja schon still... *

dennoch schöne idee. ich würde was zu beisteuern.
 
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kenne Apfel-I, das ist jedoch mit dem Assessor nicht zu vergleichen. Spätestens wenn du einen auf deinem Schreibtisch hast wirst du ihn verstehen Lächel

Captn Subtext hat geschrieben:
als ursprüngliches battle, sollte doch einfach jeder seine nütlzichen tipps
visualiseren, und in dem passenden format bereit stellen.

super idee, noch jeweils ein download und alles ist super
ty


Moin. Der Assessor hat mit dem Battle nichts mehr zu tun. Er wird von mir entwickelt, produziert und vertrieben. Die Gestaltung unterliegt somit auch meiner Verantwortung und meinen Vorstellungen.

In diesem Thread geht es um die Vorstellung des Tools, darum eventuell den einen oder anderen Wunsch zu hören der umgesetzt wird, und darum heruaszufinden wie der Assessor ankommt. Er wird NICHT zum download angeboten, sonderen ausschliesslich in gedruckter Form.

Zugleich soll der Thread klarstellen das mir die Idee kam bevor sich irgendjemand am „kleine Helferlein“-Battle das ich gestartet habe beteilgt hat. Nicht das es am Ende heißt ich hätte andere die Arbeit machen lassen.

@stobe
Zitat:
Ich will auch so ein Teil, für mich bitte in Gold Metallic auf Treasury


Wie bereits weiter oben erwähnt wird es auch Editionsmodelle in besonders edler Aufmachung geben. Diese werden dann auch in Geschenkboxen geliefert. Ich habe gestern abend auch bereits mit einem Bekannten gesprochen, das erste Editionsmodell wird Aussenseiten aus Alu erhalten in die Logo etc. per Lasergravur eingearbeitet sind. Diese können dann auch personalisiert werden - erscheinen werden sie rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft.

Was passiert mit Gestaltern deren Vorschläge für Einzelseiten aufgenommen werden?

Jeder Gestalter der Seiten vorschlägt die bisher noch nicht eingeplant sind bekommt jeweils auf der Rückseite der Seite eine Erwähnung. Inspired by: Hans Wurst | Mediengestalter | www.hanswurst.de

Druckerei gesucht!

Nochmal der Aufruf: Ich werde mich Dienstag mit einer Druckerei hier vor Ort in Verbindung setzen, da ich die ersten Exemplare in spätestens 2 Wochen in der Hand halten will.
Sollte eine Druckerei Interesse an einer Zusammenarbeit haben, bitte bei mir melden: dh@huepenbeckerdesign.de . Es wird eine Gewinnbeteiligung, Exklusivrechte und eine komplette Fächerseite für Werbung angeboten. Ein ideales Werbegeschenk für ihre Auftraggeber!

Edit: ein erster Ausblick auf eine Editionsvariante. Aluminium Aussenseiten, graviert und hochglanzlackiert.


  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Rover

Dabei seit: 07.11.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nette Idee.

Ich bin dabei ... * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, alles durch. Ab morgen kann bestellt werden. Mehr Infos per PN.

Mal sehen wie das Ding läuft, 34 Vorbestellungen habe ich schon *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am So 03.09.2006 17:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
skate-rock

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is ne nette idee. aber wer „apfel i“ hat, hat so eine kleine
sammlung ja bereits umsonst Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 18:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

skate-rock hat geschrieben:
is ne nette idee. aber wer „apfel i“ hat, hat so eine kleine
sammlung ja bereits umsonst Lächel


Ja, und wer einen Golf hat, der braucht ja auch keinen Porsche. Wer einen Aldi-MP3-Player hat, der braucht keinen IPod, wer eine Hose hat braucht keine zweite Lächel

32 Blindbestellungen ohne eine einzige Nachfrage nachgünstigerem Preis halte ich für Beweis genug das Bedarf da ist Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn das alles ist an abhandlungen dann sehe ich darin höchstens ein sinnloses give-away. sollte nicht jeder mediengestalter all die genanten punkte ohnehin wissen oder zumindest schnell auffinden können bei bedarf? und hat nicht jeder gestalter eine eigene linkliste, die man bequem ergänzen, editieren und duplizieren kann? als styleartikel geht das in meinen augen auch nicht durch.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 18:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
also wenn das alles ist an abhandlungen dann sehe ich darin höchstens ein sinnloses give-away. sollte nicht jeder mediengestalter all die genanten punkte ohnehin wissen oder zumindest schnell auffinden können bei bedarf? und hat nicht jeder gestalter eine eigene linkliste, die man bequem ergänzen, editieren und duplizieren kann? als styleartikel geht das in meinen augen auch nicht durch.

* Keine Ahnung... *


„… oder zumindest schnell auffinden können bei bedarf …“ - Ganz genau. Und eben damit man sie schnell auffindet bei Bedarf befinden sie sich gebündelt im Assessor, schneller kann man sie nicht auffinden.

Die USP des Assessors sind Format und Stil. Ein Tool vom Designer für Designer, stilsicher, clean. Die Form des Assessor ist ein kleinformatiger Quader. Diese Form verführt nicht wie die z.B. von Taschenbüchern, Broschüren etc. zum einsortieren. Der Assessor hebt sich ab, ist optisch eigenständig, und unverwechselbar.

Was das Thema Marketing angeht. Es sind bereits 4 Editionsmodelle konzeptioniert, 2 Ableger in Planung, und ich habe es mit einem innerhalb von 4 Stunden erstellten Konzepts geschafft an einem Sonntag Vormittag sowohl jemanden zu finden der mir das finanzielle Risiko abnimmt, als auch 2 seriöse Bewerbungen von potentiellen Geschäftspartnern zu provozieren.
So ganz verkehrt können meine Ideen nicht sein Lächel

Ich schick dir dann gerne einen Verkäufer vorbei...


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am So 03.09.2006 19:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen designers-skulls Wettbewerb 2008
Wettbewerb! Das 5'te Jahr von Designers-Skulls
Vorstellung
Vorstellung
[Website] Vorstellung
Vorstellung Portfolio
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.