mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 03.07.2020 14:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: beim umzug helfen? vom 26.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> beim umzug helfen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
edmannn
Threadersteller

Dabei seit: 14.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 28.05.2007 17:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo danke für euren ganzen antworten
die von Sidschei war ja auch ganz brauchbar

und zu den anderen wollte ich nur sagen
ich fühl mich dafür nicht zu fein ganz im gegenteil bin eigentlich ein mensch der viel
und gerne hilft

ABER ....ihr kennt mein chef nicht (jaja ich weis keiner hat ein tollen chef)
hab leider ein EXTREMfall erwicht
man wird da einfach nur demotviert und nicht nur ein bischen sogar extrem
(so gesehen, ist er ja auch schuld an meine haltung, ihn gegenüber)

und es ist schon ein unterschied wenn jetzt der chef kommt und sagt jut mitarbeiter jeder ne kiste unternarm wir ziehen um (was ja völlig normal und ok ist)

oder (so wie mein chef wäre)

hier jeder ne schippe und ein pinsel in die hand....wir ziehen bald um....aber davor müssen wir die neue filiale erst errichten......das machen die beiden azubis und mein unterbezahlter angestelter
und die jobs laufen natürlich weiter

und denkt nicht das am ende ein danke kommt oder sowas
auch nicht nach 30 überstunden am stück

naja egal hatte ne frage ...jetzt habe ik auch ne antwort
danke nochmal
  View user's profile Private Nachricht senden
filuti

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.05.2007 21:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...das rechtliche wurde ja schon geklärt, trotzdem möchte ich noch meinen Senf dazu geben

Ganz ehrlich:
Mag ja sein, dass Dein Chef nicht der tollste ist, Dich Dein Job bei ihm annervt und Du die Prüfung nicht mehr abwarten kannst, aber bis dahin solltest Du für DEINE Firma und für DEINEN Arbeitsplatz denken!

Mir gings damals ähnlich - ich war ziemlich angenervt von meinen Chefs, dem Betriebsklima und davon, dass wir uns "gesund sparen und schrumpfen" mussten. Drei Kollegen wurden entlassen und dann hieß es auch noch Umziehen in günstigere Räume.
An nem Freitag musste ein Mailing konfektioniert und gleichzeitig alles abgebaut und eingepackt werden. Samstags gings ans Verladen und Umziehen, Sonntags dann einräumen damit Montags wieder alles beim Alten ist.

War ein schönes langes Wochenende und - Ich arbeite heute immernoch da!
...ein wirliches echtes Danke gab's bis heute nicht dafür - habe ich aber auch nie erwartet.

Das gehört zur Selbstverständlichkeit, dass ich mich um meinen Betrieb bemühe. Denn geht es ihm gut, geht es mir gut!
Ich gieß da ja auch die Blumen auf der Fensterbank obwohl sie nicht mir gehören.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.05.2007 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Wo hab ich denn bloß meine Ölkanne?... Ah... hier!*

Ich bin grundsätzlich auh ein hilfsbereiter Mensch, sonst wäre ich auch kaum hier im Forum aktiv. Aber man kann Hilfsbereitschaft auch ausnützen. Und das muss sich in meinen Augen niemand gefallen lassen.

Du hast allerdings als Azubi bzw. Angestellter nicht wirklich viele Möglichkeiten. Du kannst entweder sagen, dass du da keine Zeit hast (sofern es außerhalb der Arbeitszeit ist) oder Augen zu und durch. Mit ersterem wirst du dir sicher keine Freunde machen, aber vielleicht verschafft es dir einen Augenblick Genugtuung. Mit deiner Hilfe kannst du sicherlich mehrereciehn, auch bei deinen Kollegen. Die werden nämlich auch nicht begeistert sein, wenn du sie hängen lässt. Da genieße ein wenig deine Unabkömmlichkeit, mach dich noch unentbehrlicher im Unternehmen und genieße die späte Genugtuung, wenn du nach deiner Ausbildung das Unternehme verlässt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Stelle gefunden - jetzt der Umzug
Umzugsbeihilfe berechtigt, bei Umzug vor Ausbildungsbeginn?
Wegen Umzug Ausbildungswechsel - Bewerbung?
Umzug in eine andere Stadt, Wechsel des Ausbildungsplatzes
Ausbildungsbeihilfe, Umzug und 1000 Dinge organisieren
Umzug der Firma - Ausbildungswechsel - Kündigung -- HILFE!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.