mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11.12.2017 06:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Umstieg von PC auf Imac - Kaufberatung vom 07.08.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Umstieg von PC auf Imac - Kaufberatung
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Medienbert
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2017
Ort: Teutoburger Wald
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 11:35
Titel

Umstieg von PC auf Imac - Kaufberatung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Forummitglieder.

Ich arbeite seit 2005 als Mediengestalter (seit 2006 selbstständig) rein auf PC Basis. Durch eine neue freiberufliche Tätigkeit springe ich nun ins kalte Wasser und fange an, mit nem Imac zu arbeiten. Das macht mir sehr Spaß, so dass ich überlege, auch innerhalb meiner Firma umzusteigen. Bisher ist aber noch vieles wie chinesisch für mich.

Was für einen Imac würdet ihr mir anhand folgender Eckdaten empfehlen? ...

- Ein goßer Bildschirm wöre schon gut
- Retina Display ebenfalls
- die typische Mediengestalter-Software sollte einwandfrei laufen (Adobe cloud Programme)
- Videoschnitt sollte ruckelfrei erstellt werden können (keine Spielfilmlängen, eher für kurze Kundenvideos für deren Webseiten und für youtube)
- was ich nicht mache, sind 3 D Animationen oder ladeaufwändige Spiele spielen. Lediglich ein moderner Flugsimulator sollte drauf laufen *zwinker*
- Fotobearbeitungen mit Rawdaten und Stapelverarbeitungen sollte ohne Verzögerungen funktionieren

Mit diesen Angaben hat mir ein Verkäufer von Gravis einen Imac für etwa 2300 Euro vorgeschlagen. Ist aber ein dreiviertel Jahr her.
4000 Euro hingegen wäre dann etwas zu viel für mich. Was könnt ihr empfehlen?

Liebe Grüße, Chris
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bleib bei deinem PC ... soviel Geld für einen - nicht notwendigen - Wechsel auszugeben, ist unsinnig!
Wenn du Geld übrig hast, investiere das in andere Sachen ... oder überweise es mir ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Viel Auswahlmöglichkeiten gibt es da ja nicht. Ich empfehle mindestens 16 GM RAM und eine SSD als Systemplatte. Diese Fusiondrive-Dinger taugen eigentlich auch etwas, muss aber nicht sein. Ich habe nur 250 GB-Flashspeicher, Daten lagere ich extern. Für Grafikdesign reicht der i5. Video ist hinegegen ab und an etwas zäh. Export ist aber dennoch amtlich.

Kommt da nicht noch eine Pro-Version vom iMac. Die kostet dann vermutlich 15.000 Euro... *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Medienbert
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2017
Ort: Teutoburger Wald
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja also ansich muss ich eh Hardwaremäßig was ändern, bei meinem jetzigen PC reicht die Kapazität für den Videoschnitt nicht aus. Da nützt mir meine Videokamera leider wenig, da die Filmsequenzen in der Bearbeitungen ruckeln oder der PC sich aufhängt. Von daher steht eh die Überlegung ins Haus, in etwas Neues zu investieren.

Und da ich freiberuflich nun mit nem Imac arbeite, kam mir die Überlegung mit nem eigenen Imac in den Sinn.
Wieso gibt es denn wenig Möglichkeiten? Weil alles unter 3000 Euro zu wenig Geld ist, um etwas sinnvolles zu bekommen oder weil Apple da nicht so viele Alternativen anbietet?
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ich hab beides in der Firma (imac 17" und einen PC) und zu Hause ein PC System .... kann nur sagen der imac hat für mich einige schlechte Eigenschaften ( weiß aber nicht ob die beim neuen Modell schon ausgebügelt sind) das schlimmste ist das stark spiegelnde Display. Dann kommt das Problem, dass die Festplatte anfängt langsamer zu werden nach vier Jahren, bei einem PC wäre das kein Thema - aufschrauben und tauschen... schau dir mal ein Video an, wie das bei nem imac funktioniert *ha ha*

lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Medienbert: Apple ist ja nicht so modular wie andere PC-Hersteller. Du wählst ja nur zwischen wenigen Komponenten aus. Größe, Prozessor, RAM, HDD... das meinte ich.

Du kannst dich hier auf eine sinnfreie Diskussion über pro und contra beider System auslassen oder das kaufen was dir freude bereitet. Ist ja deine Kohle und dein Gerät.


Zuletzt bearbeitet von Nefliete am Mo 07.08.2017 13:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nefliete hat geschrieben:
Viel Auswahlmöglichkeiten gibt es da ja nicht. Ich empfehle mindestens 16 GM RAM und eine SSD als Systemplatte. Diese Fusiondrive-Dinger taugen eigentlich auch etwas, muss aber nicht sein. Ich habe nur 250 GB-Flashspeicher, Daten lagere ich extern. Für Grafikdesign reicht der i5. Video ist hinegegen ab und an etwas zäh. Export ist aber dennoch amtlich.

...

so isses.

Die Software (Adobe etc) läuft problemlos(er).
und kleiner Vorteil: weniger bis keine Viren
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2017 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Viren ... hab ich noch nie Probleme wegen gehabt ... (Holzklopf³)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen iMac & iMac mit Airport
Umstieg vom Mac auf PC! Softwarefragen....
Probleme nach Umstieg auf Mac OS 10.4.1
[Softwarelizenz] Umstieg PC > Mac
[Umstieg PC > Mac] Was vermisst ihr?
Umstieg von Mac OS 9.2 auf Tiger - Datensicherung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.