mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11.12.2017 04:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: G4 startet nicht mehr vom 20.02.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> G4 startet nicht mehr
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 14:50
Titel

G4 startet nicht mehr

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab hier noch nen G4 DP2x800 rumstehen. Heute morgen (nach'm Karneval)
hat die Kiste einmal gezuckt, ging aus, und das war's.

Beim Neustart leuchtet das Lämpchen mal kurz auf und das war es auch.
Batterie-Reset und längeres Abklemmen vom Netz hat nix gebracht.

Netzteil im Eimer?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was verstehst du unter batterie-reset? das drücken des kleinen grauen knopfes auf dem mainboard beim einschalten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
was verstehst du unter batterie-reset? das drücken des kleinen grauen knopfes auf dem mainboard beim einschalten?


jepp - desch knöpfle, das den PRAM flasht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann weiß ich leider auch nicht weiter * Keine Ahnung... *
abre wenn das netzteil komplett defekt ist, würde auch der schalter nicht leuchten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, soweit war ich auch - gedanklich ... aber es würde ja reichen,
wenn eine der beiden (es waren doch zwei, oder?) Sicherungen kaputt
sind? Der Gerätestecker macht auch so ein brizzeliges Geräusch, als
wenn er nicht ganz sauber stecken würde....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich tipp auf Netzteil
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.02.2007 23:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich nehme mal an das die Netzteile durch die Normung gleich sind.
Ob das Netzteil überhaupt geht, alles abstecken, NT am besten ausbauen zur Sicherheit.
Dann sollte das NT bei gestecktem Stromstecker starten wenn Ader 14 und 15 verbunden werden.
http://www.modding-faq.de/moddingfaq/atx-stecker/8_ATX-Stecker_(20-Pin).gif
Dafür empfiehlt sich eine missbrauchte Büroklammer und eine Zange. Das einzigste wa dann passieren sollte: Der Netzteillüfter springt an.
Klappt das, sieht das mit dem Netzteil schonmal gut aus.

Hoffe mein Alzheimer hat das mit den Adern nicht vertauscht. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.02.2007 08:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Rechner ist schon beim Onkel Doktor. Es ist das Netzteil. Und: die Netzteile sind nicht genormt. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen MAC startet nicht
photoshop startet nicht
G3 startet nicht mehr
PC startet nicht mehr
G5 startet nicht durch und wird immer lauter
2 Betriebssysteme, 1 startet nicht mehr!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.