mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26.02.2020 08:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Drucker Neukauf - Bitte um Feedback! vom 10.05.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Drucker Neukauf - Bitte um Feedback!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
the_dot
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2009
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2010 19:32
Titel

Drucker Neukauf - Bitte um Feedback!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe jetzt schon ein paar Stunden in vers. Foren und Googleeinträgen nach ein paar resultaten für vers. Druckertypen nach Feedback gesucht und bin leider bißchen entäuscht was die einzelnen Umfänge dessen anbelangt.

Also Grundlegend geht es darum, das ich mir gern für einen kleineren kontinuierlichen Auftragsbestand einen Drucker zulegen würde. Da kommen bei Googel und Co. schonmal paar 1000 Suchanfragen raus.

Als Rahmenbedingungen sollte der Drucker ca. 25.000 Seiten pro Jahr hinbekommen, ohne Rand drucken, Buchdruck & ansonsten einfach wirtschaftlich arbeiten! Da ich noch keine große Ahnung habe was möglich ist, bitte ich gegenfalls etwas Nachsicht walten zu lassen.

Ich werfe einfach mal in die Runde, das das high-end Gerät von Xerox DocuColor 242/252/260 zwar echt spitze ist, aber Nutzen und Aufwand für mich komplett verfehlt. Ich weis alles kostet Geld sonst könnte ja jeder kommen, aber vielleicht gibt´s ja auch eine low-budget Version *zwinker*

Vielen Dank schonmal für´s schreiben Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
phoelynx

Dabei seit: 29.07.2007
Ort: Mannheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2010 19:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau doch mal bei www.druckerchannel.de rein, vielleicht hilft Dir das ja Deine Optionen und Wünsche ein wenig einzugrenzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
the_dot
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2009
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2010 20:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehr interessantes Portal, mit richtig viel Backround Wissen. Find ich mal ne tolle Seite. Vor allem bekommt man keine geschönten Statistiken.

Mal schauen ob ich da mein Drucker etwas genauer fokusieren kann. Was mir allerdings auf den ersten Blick aufgefallen ist, scheint mehr für Business bis kleiner Geräte nützlich zu sein. Ist wahrscheinlich auch eine schmale Gradwanderung. Ich werde einfach mal durchstöbern.

Trotzdem vielen Dank Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 11.05.2010 06:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast Du schon mal über einen gebrauchten Drucker nachgedacht? mit etwas Glück bekommst Du ein klasse Gerät welches noch nicht viel auf dem Buckel hat - guck aber immer auf die Zählerstände - wenn bei 70.000 die Bildeinheiten fällig sind, dann bist Du mit dem Drucker der 75.000 gedruckt hat besser bedient als einen der 68.000 auf dem Tacho hat...
Ich habe 2 Farbkopierer, einer ist rund 8 Jahre alt, einer rund 5 Jahre - der ältere hat die bessere Qualität - nicht immer ist neuer auch besser...
 
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2010 07:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich recherchiere gerade für die Einrichtung einer vollstufigen Ausbildungsdruckerei. Dabei bin ich auf zwei besonders interessante Geräte gestossen, vlt. lohnt sich für dich mal ein Blick darauf:

a) Kyocera FS-C8500DN (DIN A3). Kyo gilt wegen der verbauten Longlife-Trommel ("Ecosys") als Hersteller mit den niedrigsten Betriebskosten.

b) Riso Orphis X9050 (DIN A3). Gilt als der derzeit schnellste Drucker, mit ca. 150 Seiten (A4) pro Minute. Leider gibts den anscheinend nirgendwo zu kaufen, obwohl das erste Gerät schon 2008 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Und zum Schluss noch was zum träumen. Hast du schon mal einen wirklich schnellen Drucker gesehen? Memjet.


Zuletzt bearbeitet von qualidat am Di 11.05.2010 07:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2010 08:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qualidat hat geschrieben:
..
Und zum Schluss noch was zum träumen. Hast du schon mal einen wirklich schnellen Drucker gesehen? Memjet.


Viel zu laut. Da Rauschen der Tinte übertönt doch alles ... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 11.05.2010 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei dem Memjet bin ich mir relativ sicher das dies noch eine Traumversion vom Hersteller ist - das Video wird getürkt sein. Der Riso arbeitet mit Tinte, die Ausdrucke sollen sehr bescheiden sein - daher wohl auch die geringe Verfügbarkeit...
 
the_dot
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2009
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2010 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erst mal vielen Dank für die Anzahlreichen Postings auf meine Frage. Lächel

Zu dem Video würde ich sagen ist nur der Versuch das Produkt viral zu vermarkten *zwinker* Ist wohl glaube noch Wunschdenken das ein Digitaldrucker so schnell einen Großformatdruck ausspuckt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Neukauf: PC & Monitor
Bildschirm auffrischen oder Neukauf? (Eizo S2411W)
Neukauf: Dual G5 2,7GHz VS. Dual Xeon 3,2 GHz
[Drucker] Suche guten HP-Drucker
T-Shirt Drucker ?!
Randlos - Drucker....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.