mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Warndreieck bei PS-Farbwahl vom 06.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Warndreieck bei PS-Farbwahl
Autor Nachricht
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 14:43
Titel

Warndreieck bei PS-Farbwahl

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute - mach das zwar im Zusammenhang mit der AP-Vorbereitung, aber ich denke das interessiert alle! Würde auch bei Print-Software reinpassen ...

Wenn ich in Photoshop ne Farbe mische - egal welcher Farbmodus - dann erhalte ich doch bei bestimmten Werten ein Warndreieck, dass mir sagt, dass die Farbe bei Ausgabe nicht im Farbraum liegt! Wo ist den diese AUSGABE definiert? Wird das im Farbprofil für den Arbeitsraum mitdefiniert? Woher weiß PS, was ich mit der Datei machen will? Oder steht Ausgabe grundsätzlich für CMYK-Farben???

Vielleicht hat da ja jemand nen Tip?!

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Mo 06.12.2004 14:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 15:32
Titel

Re: Warndreieck bei PS-Farbwahl

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
Hallo Leute - mach das zwar im Zusammenhang mit der AP-Vorbereitung, aber ich denke das interessiert alle! Würde auch bei Print-Software reinpassen ...

Wenn ich in Photoshop ne Farbe mische - egal welcher Farbmodus - dann erhalte ich doch bei bestimmten Werten ein Warndreieck, dass mir sagt, dass die Farbe bei Ausgabe nicht im Farbraum liegt! Wo ist den diese AUSGABE definiert? Wird das im Farbprofil für den Arbeitsraum mitdefiniert? Woher weiß PS, was ich mit der Datei machen will? Oder steht Ausgabe grundsätzlich für CMYK-Farben???


In seinem tiefsten Innern ist Photoshop eben ein Programm für die Druckvorstufe. Non-Printler dürfen sich halt an ImageReady erfreuen. Das Warndreieck orientiert sich, wie richtig vermutet, am CMYK-Arbeitsfarbraum.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
lubux

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: münster
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Warndreieck signalisiert dir eine nicht druckbare Farbe, ein Würfel signalisiert dir eine nicht websichere Farbe. Kommt auch als Tooltip, wenn du über das Warndreieck/den Würfel fährst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Illustrator - Warndreieck/Würfel bei der Farbeinstellung
Problem mit der Farbwahl in Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.