mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 12:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit Adobe Photoshop CS2 - Systemleistung 100% vom 18.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Problem mit Adobe Photoshop CS2 - Systemleistung 100%
Autor Nachricht
illa
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: Berlin / Brandenburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.01.2006 22:51
Titel

Problem mit Adobe Photoshop CS2 - Systemleistung 100%

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Jungs!

Ich habe ein kleines Problem, wenn ich Adobe PS CS2 starte und auf der oberfläche anfange zu arbeiten (z.B. Textbearbeitung - größe-font oder schriftgrad) liegt meine Systemleistung bei 100% und PS arbeitet nur sehr verzögert...

Am meinem System kanns nicht liegen, hat hier jmd. eine idee?

Win XP SP2, 1 GB DDR Ram, SATA II Festplatte 16 mb cache..

Wäre für jeden Tip dankbar!
  View user's profile Private Nachricht senden
kame

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 22.01.2006 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstmal:
was hast du für einen prozessor?
hast du mehrere Partitionen auf deiner hdd?

Du kannst generell unter "Bearbeiten >> Voreinstellugen >> Arbeitsspeicher und Bildcache" probieren PS mehr Abrbeitspeicher zuzuweisen.

Wenn Du mehrere Partitionen hast dann kannst Du unter "Bearbeiten >> Voreinstellugen >> Zusatzmodule und virtueller speicher" das primäre arbeitsvolume auf eine andere partition setzen als das OS

In Windows kannst Du zusätzliche ressourcen freischalten in dem du unter "Systemsteuerung >> System >> Erweitert >> Systemleistung >> Visuelle Effekte >> für Optimale leistung anpassen" einstellst
Dann ist zwar xp nicht mehr so hübsch bringt aber einiges bei schwachen Maschinen

An selben Ort unter Erweitert kannst Du dir auch den Virtuellen Speicher neu einstellen (Empfolene Größe einstellen, ist bisschen mehr als in der Standart einstellung...)

dann müsste es gehen....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 22.01.2006 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was heisst bei dir größerer Schriftgrad? Wie groß?
  View user's profile Private Nachricht senden
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn ich dein Problem richtig erkannt habe und mich jetzt nicht täusch soltest du mal folgendes probieren:

• Programm öffnen
• oben in Leiste auf Photoshop klicken
• dann auf Voreinstellung und Arbeitspeicher&Bildcache gehen

dort kannst du einstewllen wieviel Prozent deiner Systemleistung Photoshop Maximal in Anspruch nehem kann.
Vieleicht ist es ja zu wenig was du zur verfügung stellst.

2.Möglichkeit

Du gehst statt auf Arbeitsspeicher&Bilcache halt auf Zusatzmodule & Virtueller Speicher.
Dort kannst du einstellen über welche Festblatte oder Festblattenlaufwerk der Zwischenspeicher erfolgen soll.
Vieleicht ist die derzeit benutzte Festblatte zu voll oder zu langsam.

Hoffe das ich dir helfen konnte
  View user's profile Private Nachricht senden
throw

Dabei seit: 14.09.2005
Ort: Hallefornien
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

besorg dir mal tune up und dann festplatte aufräumen da finden sich bei manchen so 4gb große temporäre dateien
  View user's profile Private Nachricht senden
fehltnix

Dabei seit: 03.02.2006
Ort: MK
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.02.2006 08:29
Titel

Unbefriedigende Antworten! ;-)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dieses Problem - oder ein ähnliches - beschreiben ca. 1/3 aller CS2-Nutzer in erster Linie mit PS, aber wohl auch mit InDesign. Es kann definitiv nichts mit der Maschine ansich zu tun haben, sondern muss ein PS-Problem sein. Wir haben hier zwei identische Maschinen (Athlon XP64, beide 1,5 GB RAM, beide zwei Festplatten (80/250GB). Auf dem ersten Rechner macht Photoshop beim Starten unglaubliche Probleme (es dauert teilweise über 20 Minuten ein 50MB-Bild zu öffnen), die anderen Programme aber überhaupt nicht. Auf der zweiten Maschine haben wir dasselbe Problem mit InDesign - hier läuft aber PS auch mit riesigen Dateien völlig reibungslos.

Und das passiert nicht etwa nur, wenn man beide Programme gleichzeitig geöffnet hat, sondern auch bei nur einem. Die Speicherzuteilung liegt auf beiden Rechnern bei 60%.

Wir haben die Befürchtung, es liegt in irgendeiner Art und Weise am Netzwerk. Nur inwiefern das sein könnte, kann uns selbst unser erfahrener Netzwerktechniker nicht sagen, aber die Möglichkeit bestünde schon.

Sollte also jemand mal eine vernünftige Erklärung haben: Es gibt in diesem Forum noch keinen wirklich hilfreichen Tip - HER DAMIT! Ich dreh durch... :cry:
  View user's profile Private Nachricht senden
illa
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: Berlin / Brandenburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.03.2006 20:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Jungs,

sry hatte gar nicht mehr auf meinen thread hier geschaut, danke ersteinmal für die Anteilnahme.

Mit den Schriftfonts hat es sich mittlerweile erledigt und zwar hatte ich ca. 2500 Fonts im Systemverzeichnis "Fonts" im Betriebssystem gelagert , das ging dann nicht gut. Jetzt hatte ich mal die Fonts aufgeräumt und in den eigenen Folder von Adobe / Fonts kopiert, seit dem läufts wieder Lächel

An der Maschine kanns eigentlich net gelegen haben:

AMD64 3500+ Venice
1 GB Arbeitsspeicher (OCZ-Plat.)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Font Problem mit Adobe CS2 Programmen
Photoshop CS2 Problem?
Problem mit Brushes! *Photoshop CS2*
adobe Photoshop problem
Photoshop CS2 - Radiergummi/Stempel/etc. Problem
Adobe Photoshop Brushes, problem beim installieren.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.