mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshopfunktion für Corel Draw X3 gesucht ! vom 28.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Photoshopfunktion für Corel Draw X3 gesucht !
Autor Nachricht
Skouns
Threadersteller

Dabei seit: 28.06.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.06.2006 00:45
Titel

Photoshopfunktion für Corel Draw X3 gesucht !

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.....

wahrscheinlich ist das jetzt voll die nuubfrage, aber ich hab hier sonst leider nix drüber gefunden...

in adobe photoshop gibt es eine kleine aber feine funktion , welche "schein nach außen" heißt.
Damit konnte man um alle objekte eine art leuchtende aura, natürlich in intensität, farbe, und umfang einstellbar, erstellen.

Meine Frage: Wann, wie und wo gibt es vielleicht eine vergleichbare Funktion bei Corel Draw X3?

braucht man ein seperates Plug-In?


gute n8 noch.....


mfg
skouns
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.06.2006 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bitte in zukunft kein threadpushing mehr. beachte die regeln.
gelöscht.



was du suchst, nennt sich schlagschatten.
den einfach hell machen, mit den einstellungen probieren.

die hilfe wie auch das handbuch sollten mit dem schlagwort weitere hilfe geben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Tommyline

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: -
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.06.2006 20:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

btw...cyan..."schein nach aussen" und "schlagschatten" sind immer noch 2 verschiedene Effekte!

@ Threadersteller: Schau dir mal das Werkzeug (inkl. Unterwerkzeuge) unter dem Textwerkzeug, in corel 13 an. Damit sind viele nette Spielereien möglich. Mitunter evtl auch das, was du in PS realisiert hast.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.06.2006 08:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tommyline hat geschrieben:
btw...cyan..."schein nach aussen" und "schlagschatten" sind immer noch 2 verschiedene Effekte!


namentlich unterscheiden sie sich. klar.

stell mal beim schatten den versatz auf null und experimentier
mit den modi und den größen bei einer hellen farbe. wo liegt
dann noch der große unterschied?

ich wüsste keinen, arbeite aber auch mom nicht mit corel.
  View user's profile Private Nachricht senden
vulnerability

Dabei seit: 12.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.06.2006 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Cynamide hat rech, es sind die Selben Funkionen, wenn man im Photoshop mit den einstellungen spielt (wie z.B: Farbmodi) kann man auch im PS den Schlagschatten als schein nach außen verwenden.

tschüss
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kann man mit Corel Draw x3 : Corel Draw 12 oder11 öffnen ?
corel draw - bitmap verknüpfung zu Corel Photo Paint ist weg
Corel Draw Problem mit Extrudieren ! Corel-PROFIS hier ?
Corel Draw 12
Corel Draw X3
Corel Draw Format?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.