mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.01.2017 21:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pfad unter und über Buchstabe in Illustrator vom 14.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Pfad unter und über Buchstabe in Illustrator
Autor Nachricht
Transmitter
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.02.2006 14:48
Titel

Pfad unter und über Buchstabe in Illustrator

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi

Ich habe einen Pfad erstellt, der soll sich um einen Buchstaben schlängeln, also einmal davor sein, einmal dahinter usw.

Wie bekomme ich das denn mit Illustrator hin?
Ich habe den Buchstaben jetzt auf eine Ebene mit dem Pfad gelegt, den Buchstaben unter dem Pfad, und da wo der Pfad hinter dem Buchstaben sein soll, einfach den Buchstaben nachgebaut auf einer Ebene obendrüber, eben nur als Ausschnitt.

Ist evtl. doof erklärt, hier ein Beispiel:
und mein Buchstabe wäre dann der Krug in der Mitte.

Danke schon mal.
Bye, Transmitter


Zuletzt bearbeitet von Transmitter am Di 14.02.2006 14:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Illustrator ist kein 3D Programm. Den Pfad den
man umschlängeln lässt, muss man zerstückeln.

So hab ichs gemacht:

1. Buchstabe und Pfad erzeugt und richtige Konturdicke eingestellt:



2. Pfad mittels Objekt/Pfad/Konturlinie in eine Fläche umgewandelt:



3. Buchstabenform kopiert (Apfel + C) und ausblenden lassen (Apfel + 3)

4. Mit Apfel + F eine Ebene vor kopiert und die Segmente,
die vom Buchstaben verdeckt werden mit der Pathfinder-Palette herausgeschnitten.



5. Diese Segmente wieder mit dem Pfad abgezogen (Pathfinder-Palette)



6. Am Schluss noch den ausgeblendeten Buchstaben eingeblendet (Apfel + Alt + 3)
und evtl. nach hinten verschoben.



Das ganze hört sich schwer an, aber wenn du das Prinzip kapiert hast, ist es
das nicht mehr.

Gruß
D
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.02.2006 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Daidalus hat geschrieben:
Illustrator ist kein 3D Programm. Den Pfad den
man umschlängeln lässt, muss man zerstückeln.


Statt den Pfad zu zerstückeln, könntst Du auch eine Deckkraftmaske verwenden. Damit bleibt das Ganze dann editierbar.

S.a. Deckkraftmaske

Du musst den Pfad und die Maske aktivieren und dann Deckkraftmaske erstellen aus dem Menü der Transparenzpalette aufrufen.

Viele Grüße,
Monika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Super!
An das hab ich gar nicht gedacht.

Aaalso, alles vergessen was ich geschrieben habe,
und monika_gs Vorschlag befolgen. Ist eindeutig
die elegantere Variante.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen flash: text erscheinen lassen, buchstabe für buchstabe
Buchstabe verschmälern mit Illustrator
Illustrator - Pfad
Illustrator Pfad beschneiden
Illustrator Pfad in InDesign
NICHT geschlossenen Pfad in Illustrator?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.