mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: platziertes pdf sieht furchbar aus vom 19.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> platziertes pdf sieht furchbar aus
Autor Nachricht
alexa_1975
Threadersteller

Dabei seit: 10.09.2006
Ort: Speyer, Basel
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.10.2006 11:08
Titel

platziertes pdf sieht furchbar aus

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

ich weiss mir keinen rat (mal wieder) ich habe ein hochaufgelöstes pdf. sieht im reader gut aus. die schriften sind sauber dargestellt. platziere ich dieses teil in indesign, ist es sowas von schlecht aufgelöst und man kann nichts lesen. hab das jetzt mit verschieden pdf probiert, sehen alle so aufgepixelt aus. habe in meinen voreinstelltungen rumgesucht, steht alles auf hochauflösend anzeigen * Keine Ahnung... *

wat nu?
ich versuch jetzt mal trotz der verpixelten ansicht ein pdf rauszuschreiben, in der zwischenzeit wäre ich um euren rat dankbar

liebe grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden
alexa_1975
Threadersteller

Dabei seit: 10.09.2006
Ort: Speyer, Basel
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.10.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

o.k jetzt für die ganz dummen (mich)
ich habe jetzt ein pdf rausgeschrieben und es sieht gut aus, aber wieso denn sooo schlecht in der vorschau?

danke für erleuchtende antworten
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dr. Pröt

Dabei seit: 15.05.2004
Ort: Suppenküche Ost
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rechtsklick aufs platzierte PDF -> Anzeigeoptionen.
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rechtsklick --> Anzeigeoptionen.
Was ist da eingestellt?

Die Suche hätte da bestimmt einiges dazu gefunden....


Gruß,
modo
  View user's profile Private Nachricht senden
Doger

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder
Ansicht -> Anzeigeoptionen -> Anzeige mit hoher Qualität (alt + apfel +h)
  View user's profile Private Nachricht senden
alexa_1975
Threadersteller

Dabei seit: 10.09.2006
Ort: Speyer, Basel
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.10.2006 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank.

hab aber ein neues problem.
schreibe aus quark 6.5 eine ps datei raus, alles verknüpft
2540 dpi 180 lpi
und das bild ist einfach aufgepixelt.
der genaue pfad des bildes ist angegeben, stimmt alles.
hat das war mit dem urlalt distiller 4 zu tun?

nochmal danke im voraus
  View user's profile Private Nachricht senden
Doger

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In den Druckoptionen gibt es noch ein Häckchen Tiffs in geringer auflösung zu drucken. Oder die Distiller einstellungen sind falsch... z.b. Das du automatisch das Bild auf 300dpi runterrechnest oder solche scherze. Musst du nochmal genau schauen welche einstellungen du beim drucken und beim PDF schreiben verwendest. Und wenn du das bild in Quark natürlich um 2000% skalierst darfst du dich auch nicht wundern Grins

Gruss
Doger
  View user's profile Private Nachricht senden
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alexa_1975 hat geschrieben:
o.k jetzt für die ganz dummen (mich)
ich habe jetzt ein pdf rausgeschrieben und es sieht gut aus, aber wieso denn sooo schlecht in der vorschau?

danke für erleuchtende antworten


Ich schätze mal ähnlich wie bei Quark:

Stell dir vor, die machst einen Katalog mit 300 Seiten und dein geöffnetes Dokument muss jedes Bild hochaufgelöst darstellen, das belastet ungemein den Arbeitsspeicher, falls überhaupt genug vorhanden. Deswegen ist es (sofern nicht anders eingestellt) zumindest bei Quark üblich, dass das Bild bei 256 Farben und schlechter Auflösung in der Vorschau zu sehen ist, damit man flüssig arbeiten kann
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Quark] Platziertes PDF wird nicht ausgegeben
InDesign CS3 - platziertes PDF
Platziertes PDF in InDesignCS3 nach IsoCoated300 verrechnen
Platziertes pdf (graustufen) soll überdrucken ID CS5
[Indesign] Platziertes Objekt verschiebt sich bei PDF Export
In InDesign platziertes Logo verpixelt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.