mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop/Viele Ankerpunkte löschen(Wie?) vom 19.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop/Viele Ankerpunkte löschen(Wie?)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.09.2006 12:34
Titel

Photoshop/Viele Ankerpunkte löschen(Wie?)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo, wie kann ich mehrere Ankerpunkte in PS löschen?
Wenn ich alle anklicke und sage dann löschen mach er nur einen weg
und wenn ich auf Entf. drücke löscht er gleich einen ganze pfad heraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mhhh, das würde mich auch mal interessieren!
Da muss es doch was einfaches geben?
Sag mal bescheid wenn du was in erfahrung gebracht hast! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dr. Pröt

Dabei seit: 15.05.2004
Ort: Suppenküche Ost
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shift & a fürs Direktauswahl-Werkzeug, und denn entf.


\\
vor dem Löschbutton-Betätigen natürlich erst die Ankerpunkte auswählen *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Dr. Pröt am Di 19.09.2006 13:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
JürgenggB

Dabei seit: 08.09.2006
Ort: Lauenburg/Elbe
Alter: 70
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.09.2006 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Gegensatz zu Freehand gibt es den Befehl
„Pfad vereinfachen” in Photoshop nicht. Wenn
der Pfad z.B. über den Zauberstab generiert
wurde, und davon gehe ich bei der Frage aus,
bleibt nichts anderes übrig, als den Pfad neu
mit höherem Toleranzwert zu erstellen und
dann evtentuell nachkorrigieren. Kommt immer
auf das Motiv an.

Gruss Jürgen
  View user's profile Private Nachricht senden
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.09.2006 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr. Pröt hat geschrieben:
shift & a fürs Direktauswahl-Werkzeug, und denn entf.


\\
vor dem Löschbutton-Betätigen natürlich erst die Ankerpunkte auswählen *zwinker*


Super, soweit war ich auch schon, aber wie oben beschrieben wenn ich auf ent/Löschen gehe
sind ganze teile aus dem pfad gelöscht!


Jemand noch ne Idee? *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Dr. Pröt

Dabei seit: 15.05.2004
Ort: Suppenküche Ost
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hø? Dann versteh ich die Frage net...!? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.09.2006 14:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mahl hat geschrieben:
Super, soweit war ich auch schon, aber wie oben beschrieben wenn ich auf ent/Löschen gehe
sind ganze teile aus dem pfad gelöscht!


Das ist normal für die Adobe-Produkte. Entweder Du kopierst den Pfad in FreeHand oder Illu und bereinigst ihn dort mit den Vereinfachen-BEfehlen (und kopierst ihn anschließend wieder zurück), oder Du erstellst ihn gleich mit weniger Punkten oder Du löschst sie halt einzeln
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.09.2006 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monika_g hat geschrieben:
Mahl hat geschrieben:
Super, soweit war ich auch schon, aber wie oben beschrieben wenn ich auf ent/Löschen gehe
sind ganze teile aus dem pfad gelöscht!


Das ist normal für die Adobe-Produkte. Entweder Du kopierst den Pfad in FreeHand oder Illu und bereinigst ihn dort mit den Vereinfachen-BEfehlen (und kopierst ihn anschließend wieder zurück), oder Du erstellst ihn gleich mit weniger Punkten oder Du löschst sie halt einzeln


Ahh, ich dachte es gibt den Befehl vereinfachen auch in PS.
In corel ist besser gelöst wenn ich da punkte zuviel habe, klicke ich die an und lösche sie dann mit Entf!

NA ja Adobe ist doch nicht immer die erste Wahl! Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schwierigkeiten Ankerpunkte zu löschen
Tote Ankerpunkte löschen
Photoshop CS 6 Win - Standard Pinselpresets komplett löschen
Photoshop CS3 verdeckte "Objekte" löschen
Ankerpunkte in Illustrator
Ankerpunkte doppelt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.