mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop 6.0] Wie proportional beschneiden? vom 03.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Photoshop 6.0] Wie proportional beschneiden?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

d.byro hat geschrieben:


Probiers mal wie ich's geschrieben habe ... geht deutlich schneller. *zwinker*


schon, sieht aber geschrieben nicht so lustig aus wie mein vorschlag *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
martinh
Threadersteller

Dabei seit: 01.04.2005
Ort: Heidelberg
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@d.byro
jajajaja, jetzt hab ich's. Vielen Dank!

Der Hintergrundgedanke ist ganz einfach: Ich will einen neuen Bildausschnitt suchen und diesen nicht als Ausschnitt behandeln, sondern als neues Originalbild (für Fotografie).

Martin
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
martinh
Threadersteller

Dabei seit: 01.04.2005
Ort: Heidelberg
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

exakt hätte die Frage lauten müssen:

Wie kann ich proportional freistellen?
  View user's profile Private Nachricht senden
d.byro

Dabei seit: 25.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

martinh hat geschrieben:
@d.byro
jajajaja, jetzt hab ich's. Vielen Dank!

Der Hintergrundgedanke ist ganz einfach: Ich will einen neuen Bildausschnitt suchen und diesen nicht als Ausschnitt behandeln, sondern als neues Originalbild (für Fotografie).

Martin


Aha, alles klar ... ich hatte gerade zu sehr an Satz gedacht und konnte mir nicht erklären, wie das dort hilfreich hätte sein können. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 03.06.2005 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

d.byro hat geschrieben:
Naja, prinzipiell ist die Frage schon eindeutig, allerdings würde mich der Hintergrundgedanke dazu interessieren.

Prinzipiell? Jetzt eindeutig oder nicht? Man man man.
 
d.byro

Dabei seit: 25.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
d.byro hat geschrieben:
Naja, prinzipiell ist die Frage schon eindeutig, allerdings würde mich der Hintergrundgedanke dazu interessieren.

Prinzipiell? Jetzt eindeutig oder nicht? Man man man.


Man muss sie halt nur RICHTIG lesen ... ich hab's allerdings auch beim ersten Mal NICHT RICHTIG gelesen ... aber ich finde, wir sollten das ausdiskutieren. *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 03.06.2005 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nerv net rum
 
 
Ähnliche Themen Photoshop Pfade proportional verkleinern
Logo proportional biegen
schatten proportional skallieren in PS
biegung nich Proportional [illu]
(ill.) Strokes proportional bei Verkleinerung.
Freehand (MX) Objekt proportional skalieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.