mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Acrobat - Beschreibbares Formularfeld vom 19.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Acrobat - Beschreibbares Formularfeld
Autor Nachricht
diejen
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2002
Ort: Wiesbaden
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.10.2005 10:09
Titel

Acrobat - Beschreibbares Formularfeld

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

kann mir einer sagen, ob ich einem Formularfeld eine Markierung zuweisen kann?
So dass das beim Ausdruck die Markierung wegfällt und nur der eingetragene Text gedruckt wird?
Diese weissen Löscher im Text sehen nämlich nicht wirklich gut aus :/

Danke & Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Versteh ich nicht - kannst du das nicht noch einmal für Doofe (also mich) erklären?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
diejen
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2002
Ort: Wiesbaden
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.10.2005 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Versteh ich nicht - kannst du das nicht noch einmal für Doofe (also mich) erklären?


ist vielleicht auch bisschen doof "formuliert" Grins wenn man sich mit dem thema grade nicht so befasst *g*
also ich möchte ein pdf beschreibbar machen im acrobat. mit den formularwerkzeug kann ich auswählen wo genau etwas reingeschrieben werden kann, da ist dann logischerweise im text ne weisse stelle (ein loch) zu sehen. um dieses "loch" zu vermeiden (in dem dann der text letztendlich reinkommt) wäre es toll, wenn man an dieser stelle einen markierung zb einen unterstrich hat/sieht, den aber der drucker beim ausdruck nicht mitdruckt *g*

ist das verständlicher? Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok - das geht nur über Umwege.

1. Möglichkeit: du gibst deinem Feld einen zarten Hintergrund, der so hell ist, dass er nicht mitdruckt (gelb z.b.)
2. Möglichkeit: du erstellst unter deinem Eingabefeld ein zweites. das bekommt eine Umrisslinie, stellst es auf nicht drucken ein. Dann kannst du a: es entweder so quetschen, dass es wie eine Linie aussieht, oder b: wie ein Kasten um dein Eingabefeld. Dann solltest du es nur noch sperren, dass man es nicth ausfüllen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Adobe Acrobat Beschreibbares PDF
Adobe Acrobat Beschreibbares PDF Aktionen
Formularfeld Text in Acrobat
Acrobat - Berechnung im Formularfeld
Formularfeld in Acrobat heutiges Datum einfügen lassen
Automatisch ins nächste Formularfeld springen (Acrobat)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.