mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wie geht das? keine ahnung! vom 17.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> wie geht das? keine ahnung!
Autor Nachricht
junior
Threadersteller

Dabei seit: 17.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 17.01.2007 14:18
Titel

wie geht das? keine ahnung!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

habe bei audible.de diese werbung mit den kopfhörern gesehen und dem drachen, der aus buchstaben besteht.
das ist dirket auf der starseite zu sehen....

kann hier jemand sagen, mit welchem trick das gemacht ist!!! denn einzeln wird hier keiner die buchstaben anordnen!

vg junior
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde sagen,dass das Handarbeit ist.Ist zwar etwas gefrickelund Fleißarbeit aber nciht wirklich aufwendig. Du nimmst ne Form (wie hier eben der Drache) Und füllst sie mit Buchstaben auf.Dabei musst du beachten, dass die Buchstaben nicht maskiert werden sondern die Form bilden. So wurde das hier auch gemacht. Ansonsten kann man das mit Sicherheitprogramieren das eine bestimmte gezeichnte Form immer in Buchstaben ausgegeben wird aber das ist auch mit Kanonenauf Spatzenwenn du das nicht häufiger brauchst.

Also
1) Illu auf machen
2) Form zeichnenmit dem Pfadwerkzeug
3) Die Outline mit diversen Buchstaben nachbilden
4) Innenraum ausfüllen
5) Fertig
6) freuen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
junior
Threadersteller

Dabei seit: 17.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 17.01.2007 14:54
Titel

fleißarbeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ich glaube nicht, denn wenn mann genau hinschaut sind ja auch die ganzen buchstaben gedreht und bespiegelt oder sind weichgezeichnet ..... da würde man ja tagelang sitzen!!!

kann mir vorstellen, dass da pfade mit den buchstaben als muster gefpüllt werden!!!

oder nicht????

vielleicht hat noch jemand ne idee!!

vg junior
  View user's profile Private Nachricht senden
ShadowCat

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aufgrund des Videos würde ich sagen, dass das eine (wie derpfandfinder beschrieben hat) handgemachte Textur ist, die um ein 3D-Modell gelegt wurde...

€dit: Unschärfen/"grauere" Buchstaben kommen durch das Rendering des 3D-Modells *imho*


Zuletzt bearbeitet von ShadowCat am Mi 17.01.2007 14:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.01.2007 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oooch, ich glaub nicht, dass Du dafür Tage brauchst.

Zum einen kannst Du natürlich versuchen, Dir das Leben mit Symbolen einfacher zu machen und die mit dem Symbol-Sprayer auftragen. Oder Du kuckst mal hier: klick
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 15:19
Titel

Re: fleißarbeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

junior hat geschrieben:
hallo,

ich glaube nicht, denn wenn mann genau hinschaut sind ja auch die ganzen buchstaben gedreht und bespiegelt oder sind weichgezeichnet ..... da würde man ja tagelang sitzen!!!

kann mir vorstellen, dass da pfade mit den buchstaben als muster gefpüllt werden!!!

oder nicht????

vielleicht hat noch jemand ne idee!!

vg junior


By the way tut mir leid, ich hab mich dabei eher auf das Standbild bezogen. Nicht auf den ganzen Film.Aber ich würde es trotzdem so machen und dann 3D -> AE -> ab dafür!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen jemand ne ahnung?
Jemand ne Ahnung? :)
Druckaufbereitung - Null Ahnung
Schon wieder keine Ahnung...
Color central? Jemand ne Ahnung?
jemand Ahnung von Photoimpact (8SE)?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.