mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 16:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Visitenkarten Flyeralarm vom 23.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Visitenkarten Flyeralarm
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
mauerblume

Dabei seit: 22.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 25.08.2006 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es geht nix über die druckhelden

www.druckhelden.de
  View user's profile Private Nachricht senden
your-photo

Dabei seit: 22.03.2005
Ort: Dortmund
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.08.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HI Carsten,
also ich bin bin flyeralarm bis jetzt immer sehr zufrieden... Hab schon mehrere sachen dort drucken lassen (auch Visitenkarten) und hatte nie Probleme. Vielleicht hatten die einfach nur nen schlechten Tag ;-D

@mauerblume
Druckhelden hingegen finde ich nicht so prikelnd. Hab da mal Autogrammkarten für Said (nen Ex-BigBrother-Bewohner) drucken lassen und war von der Qualität nicht wirklich überzeugt. Das war auch der Grund, warum ich zu flyeralarm gewechselt bin und wohl auch dort bleiben werde *zwinker*

LG, Sebastian
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ferdi

Dabei seit: 01.12.2005
Ort: keine Angabe
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.08.2006 18:21
Titel

Selber schuld?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alle Druckprodukte bei Flyeralarm benötigen nur 1 mm Anschnitt.
Die Karten können also maximal 2 mm verschnitten sein.
Wenn Du das Logo so dicht an den Rand legst, bist du selber schuld!
Ein Logo legt man doch nicht 1 mm weit vom Rand weg.

Jede große Internetdruckerei druckt auf Sammelformen.
Wenn Du selber schonmal eine Sammelform geschnitten hast,
weißt Du bestimmt, dass man niemals alle Karten 100% genau schneiden kann.

Zitat von der Flyeralarm Page:
"Zu den gewählten Formaten auf jeder Seite zusätzlich 1mm Beschnitt anlegen. Schriften und wichtige Infos die nicht angeschnitten werden dürfen, müssen mindestens 3mm, bei Magazinen mindestens 5mm, vom Rand des Endformates platziert werden !"

Außerdem schreibst Du, dass Du glänzende Karten suchst.
Flyeralarm hat aber nur matte!

Ich denke, dass der Fehler bei Dir liegt.
Wenn er bei Flyeralarm liegen sollte, bestell die Karten nochmal und schick die erhaltenen zu Flyeralarm.

Wenn bei mir etwas bei Flyeralarm schief geht (was super selten vorkommt), erhalte ich innerhalb von 2 Tagen eine Mail mit der Antwort.
  View user's profile Private Nachricht senden
eskay

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.08.2006 17:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ carsten27

Hast du die erst vor kurzem drucken lassen, hab auch grad stress mit denen...
bei mir haben sie ein komplettes Ornament, was im Hintergrund lag, weggelassen -
und jetzt behaupten Sie es liegt an der Grammatur... HAHA *ha ha*

Bin total sauer, weil die Visitenkarten für eine Neueröffnung waren - die jetzt natürlich schon vorbei ist!

Vor allem bei mir wars noch ne Bekannte, wenn du das deinem Kunden erzählen musst * Ich geb auf... * na danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
pxh

Dabei seit: 12.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.07.2009 18:36
Titel

Re: Selber schuld?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ferdi hat geschrieben:
Alle Druckprodukte bei Flyeralarm benötigen nur 1 mm Anschnitt.
Die Karten können also maximal 2 mm verschnitten sein.
Wenn Du das Logo so dicht an den Rand legst, bist du selber schuld!
Ein Logo legt man doch nicht 1 mm weit vom Rand weg.
hmmm, aber warum wollen die dann 4mm Abstand zum Druckformat, also gesamt 5mm? *wunder*...
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.07.2009 18:54
Titel

Re: Selber schuld?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pxh hat geschrieben:
Ferdi hat geschrieben:
Alle Druckprodukte bei Flyeralarm benötigen nur 1 mm Anschnitt.
Die Karten können also maximal 2 mm verschnitten sein.
Wenn Du das Logo so dicht an den Rand legst, bist du selber schuld!
Ein Logo legt man doch nicht 1 mm weit vom Rand weg.
hmmm, aber warum wollen die dann 4mm Abstand zum Druckformat, also gesamt 5mm? *wunder*...


datum?
  View user's profile Private Nachricht senden
pxh

Dabei seit: 12.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.07.2009 19:13
Titel

Re: Selber schuld?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
pxh hat geschrieben:
Ferdi hat geschrieben:
Alle Druckprodukte bei Flyeralarm benötigen nur 1 mm Anschnitt.
Die Karten können also maximal 2 mm verschnitten sein.
Wenn Du das Logo so dicht an den Rand legst, bist du selber schuld!
Ein Logo legt man doch nicht 1 mm weit vom Rand weg.
hmmm, aber warum wollen die dann 4mm Abstand zum Druckformat, also gesamt 5mm? *wunder*...

datum?
macht das einen Unterschied? Habe das schon gesehen, stoert das?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.07.2009 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natürlich nicht.






* Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Erfahrungen mit Flyeralarm
Magazin bei Flyeralarm
Aufkleber bei Flyeralarm
Probleme mit Flyeralarm
Chaos bei flyeralarm.de?
Klatschpappen von Flyeralarm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.