mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: photoshop rgb bild mit leuchtfarben verlauf drucken vom 20.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> photoshop rgb bild mit leuchtfarben verlauf drucken
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
jamesblond321

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 23:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du könntest das Bild aus Cyan, Gelb (evtl. noch Schwarz) und einer Sonderfarbe aufbauen. Die Sonderfarbe könntest du über die Stellen verlaufen lassen, die dieses krasse Grün enthalten (wo du mit Cyan und Gelb nicht mehr hinkommst). Dabei ist aber auf jeden Fall Vorsicht geboten. Sonderfarben haben ein anderes Farbannahmeverhalten, daher sollte die Sonderfarbe zuletzt gedruckt werden. Die Druckerei kann sicher ein Proof erstellen, das dir die Farbverteilung zeigt, dieses würde ich auch auf jeden Fall ansehen - auch wenn es den Preis erhöht. Es kann dir zwar nicht die Wirkung der Sonderfarbe zeigen aber es lässt dich erahnen wie es wirken wird und man kann Probleme im Vorfeld erkennen und ausbessern
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.02.2006 00:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder such dir eine Offset-Druckerei die mit Hexachrome (von Pantone)
oder (je nach Umfang/Auflage) für den Indigo-Digitaldruck mit Indichrom
produzieren kann.
Die Daten bleiben dann im RGB-Modus und werden 6-farbig separiert.

Diverse Artikel dazu und Drucker findet unser aller Freund...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.02.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

neben hexachrom würden noch hochpigmentierte farben (z.b. aniva-farben) weiterhelfen. eine druckerei bei mir in der nähe hat einen ähnlichen 4c-sonderfarbendruck entwickelt. da ist so ein leuchtendes grün ein farbbestandteil. es gibt auch noch spezielle programme, die farbseparationen vornehmen und dir dein motiv in 4c + sonderfarben konvertiert. ich habe damit allerdings noch keine erfahrungen gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.02.2006 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie oft willst du das Teil überhaupt gedruckt haben?
Es mit Sonderfarben in der Druckerei drucken lohnt sich erst ab bestimmten Auflagen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.02.2006 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Blöde Frage am Rande ... warum nicht direkt eine Schmuckfarbseparation?


Ja, ich weiss, ich bin nur Textilfuzzi und bei "uns" ist eh alles was gröber *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Asi Prollowski am Do 23.02.2006 21:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PhotoShop Transparenten Verlauf in ein Bild bringen
RGB-Bild in CMYK ohne Photoshop umwandeln
jpg / rgb in Photoshop CS3 in ein 2c-Bild umwandeln
Bild konvertieren von RGB -> CMYK - Photoshop ok, rest n. ok
120cmX80cm großes Photoshop Bild drucken lassen...
Verlauf bei digitaldruck drucken??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.