mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 120cmX80cm großes Photoshop Bild drucken lassen... vom 18.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> 120cmX80cm großes Photoshop Bild drucken lassen...
Autor Nachricht
Saliver
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 00:38
Titel

120cmX80cm großes Photoshop Bild drucken lassen...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Abend Herrschaften,
in meinem Zimmer befindet sich direkt neben meinem Bett eine leere Wand.
Deshalb dachte ich mir sie mit einem riesen Bild, welches ich in Photoshop erstellt habe zu schmücken.
Der fertige Druck sollte danach meiner digitalen Vorlage Farbgetreu sein und qualitativ mit herkömlichen Postern mithalten können.
Welche Dinge müsste ich also berücksichtigen und was sollte ich bei der Druckerei meines Vertrauens erwähnen, damit mein riesiges Bild später auch qualitativ hochwertig aussieht?

In diesem Sinne eine angenehme Nacht....

Mit freundlichen Grüßen
Saliver
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei der größe sollte das Bildmaterial optimal aufgelöst sein. Und damit es nicht nur aus nem Meter Entfernung gut aussieht würde ich nicht unter 100 dpi effektive Auflösung gehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Saliver
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also um die 300-400 dpi?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar das sind bei 300 dpi und CMYK etwa 500 MB, RGB = 380 MB

Versuch es mal mit 175 dpi (CMYK 170 MB + RGB 130 MB)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
messywrk

Dabei seit: 17.10.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 15:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würd mir halt die druckerei vorher aussuchen und fragen was für ne auflösung der digitaldrucker den die haben so am liebsten mag..

evt. ist es auch sinnvoll jpg mit >= 90% quality zu nehmen, dann ist es nicht ganz so der overkill..

..normalerweise halt n TIFF in CMYK mit 300dpi.. alles >150dpi würd ich aber für ein poster als ausreichend empfinden
wenn das dann riesig wird, ist es halt so.. *zwinker*

(ich hoffe nur das dein ausgangsmaterial vektorisiert bzw. in überhaupt so guter quali vorhanden ist, weil
sonst bringt das ganze hochskalieren auch nichts wirklich..)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das JPEG ist hier nicht entscheidend - solange er mit den Daten im PS arbeitet, arbeitet er auch mit der vollen, unkomprimierten Dröhnung.

Was haben denn Vektor-Daten mit Quali-Verlust und hochskalieren zu tun ??
Ach so - verstanden....


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mi 18.10.2006 15:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Saliver
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum ist denn die Dateigröße so entscheidend?
Ist doch egal ob der Erguß später 20MB oder 700MB groß ist, oder nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 23:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe neulich messebanner 100 x 220 cm mit 120 dpi gemacht. da kann man sich auflösungstechnisch schon fast die nase plattdrücken dran.
300 dpi ist bei solchen formaten i.d.R. nicht notwendig. es sei denn du willst deine hardware mal so richtig austesten oder mit haarlinien ein muster spannen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen großes pdf aus FreeHand drucken
photoshop rgb bild mit leuchtfarben verlauf drucken
Farbprofile Photoshop, InDesign: Großes Anfängerproblem!
Indesign - Großes Bild für Display auf 3 "Seiten" verteilen
photoshop: cmyk-bild in bitmap-bild umwandeln
Bild als Poster drucken lassen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.