mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop Gitter/Raster vom 28.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Photoshop Gitter/Raster
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
quattropoint
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.12.2004 08:17
Titel

Photoshop Gitter/Raster

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Ich möchte ein DINA4 Bild in lauter Quadrate aufteilen. Gibt es in Photoshop eine Funktion mit der ich mir quasi selbst ein Gitter nach Wunsch darüber legen kann, oder muß ich mühsam und umständlich Hilfslinien ziehen und Fläche wegschneiden, damit ich Quadrate erhalte?

Danke

Claudia
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.12.2004 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was genau hast du denn vor?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soweit ich weiß gibt es sowas glaub ich nur mit nem plug-in. keine ahnung wie das heißt. wenn ich sowas mache nehme ich meist eine auswahl in der größe die brauche (sprich dein quadrat -> größe der auswahl festlegen), magnetische hilfslinien...dann einfach verschieben und fertig. geht fix
  View user's profile Private Nachricht senden
quattropoint
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.12.2004 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja ist bisle blöd zu erklären.
Ich möchte gerne ein Bild in eine art Puzzle aufteilen. Aber eben in lauter gleich große Quadrate. Zwischen den Quadraten soll dann Freiraum sein.
Jetzt habe ich mir quasi ein Gitter aus Hilfslinien erstellt. Finde aber keine komfortable Lösung, um den Freiraum zu erzeugen.
Später möchte ich dann einzelne Quadrate entfernen, weil an deren Stelle Textinfo kommt.
Ich hoffe, es ist jetzt einigermassen verständlich. Ich arbeite übrigens mit CS.
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie wärs mit ner maske????? leg dir doch dein raster in freehand bzw illustrator an und erzeug dir daraus dann ne maske in der bestimmte stellen sichtbar oder unsichtbar machst.......ein wenig arbeit musst du schon investieren...sonst könnts ja jeder *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für ein WebDesign?

Das klingt so ein bißchen nach Slices. Zieh dir in ImageReady Slices auf und schreib das HTML aus ImageReady. Dann änderst du im HTML den inneren Abstand der Zellen und schon hast du ein Gitter, ohne dass Bildanteile überdeckt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
quattropoint
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.12.2004 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ganze ist für Print. Und ich bin Anfänger. Es geht auch nicht darum, daß ich mir keine Arbeit machen möchte, sondern daß ich einfach nicht weis wie es geht.
Werde mich jetzt mal im Illustrator umschauen ob ich rauskriege was JohnnyKramer gemeint hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
gandy

Dabei seit: 27.10.2002
Ort: ffm
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn ich ein neues raster brauche baue ich mir dafür in ps ein pattern.... geht fix und ist effektiv...

dh

zuerst baue ich mir das passende pattern, von miraus zb 10x10 pixel quadrate

dann erstelle ich eine neue ebene über allen anderen und nenne sie raster...fülle sie anschließend mit dem pattern und fertig ist mein raster... die ebene wird jetzt noch auf ca 20 % alpha gestelt und es kann los gehen....





  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop Raster
Raster- / Vergröbungseffekt in Photoshop
eigenes bitmap raster in photoshop
Photoshop - HILFE - Bild im Raster - umsetzung
Photoshop CS4 - immer Raster sichbar?
28er, 40er, 60er und 80er Raster in Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.