mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Onlinedruckerei für geringe Mengen vom 10.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Onlinedruckerei für geringe Mengen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.01.2007 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

aber bitte bedenken, dass bei einer sammelform die farbsteuerung nicht spezifisch für deinen nutzen laufen muss.
ich würde da eher einen guten digitaldruck vorziehen, wenn es wirklich auf farbgetreue ankommt.

@diesel: der günstige preis bei der sammelform ist ja nun gerechtfertigt. dadurch das die vorkosten durch die anzahl der nutzen (auftraggeber) geteilt werden hat man nunmal einen enormen kostenvorteil. sehe da nichts unkoscheres.
aber wie gesagt, eine sammelform hat natürlich auch ihre nachteile.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.01.2007 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der dann aber auch nicht mehr unbedingt billig ist. Hier scheint es ja in erster Linie um den Preis zu gehen. Und 100 Flyer in hochwertigem Digitaldruck, nicht auf dem Farbkopierer im Copyshop, sind dann auch nicht mehr günstig.

Hochwertig und billig, selten vereinbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.01.2007 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oliver_mahlke hat geschrieben:

Hochwertig und billig, selten vereinbar.


ein wahres wort.
vielleicht kann verbalinjurie ja nochmal schreiben, um was für flyer und anforderungen an diese genau geht.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Verbalinjurie
Threadersteller

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.01.2007 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eigentlich kein Flyer, sondern eine Eintrittskarte für ein Konzert. Hat keine besonderen anforderungen an Farbtreue und muss nicht die Megaqualität haben. Wichtig ist nur A6 und dickeres Papier (200-250)

Zuletzt bearbeitet von Verbalinjurie am Do 11.01.2007 10:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.01.2007 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

ok. dann wähle den günstigsten preis. es sei denn, es ist jetzt mehr ne gala als n konzert. also wenn das nur nutzgegenstand ist, ohne anforderungen an die optik, siehe erster satz Grins

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen günstige Bezugsquellen für Oracal Folien (geringe Mengen)
Digitaldruck - viele Designs in unterschiedlichen Mengen
Golfbälle bedrucken lassen (in kleinen Mengen bis 20 Stück)
Digipack - Woher geringe Stückzahl beziehen?
Günstiges Druckverfahren für SEHR geringe auflage.
[suche druckerei] visitenkarten; geringe auflage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.