mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 12:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Günstiges Druckverfahren für SEHR geringe auflage. vom 24.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Günstiges Druckverfahren für SEHR geringe auflage.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 17:43
Titel

Günstiges Druckverfahren für SEHR geringe auflage.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich muss evtl demnächst ca. 5-10 plakate in A1 oder A2 drucken lassen.
ne druckerei würd mich dafür auslachen.

wie kann ich am günstigsten ne so geringe auflage drucken lassen?
im copyshop hab ich vor urzeiten mal 3.10€ für einen A4 Farbausdruck bezahlt.
Das is n bisschen happig, oder?

Müsst doch Druckereien geben die verünftigen Digitaldruck für kleinen Euro anbieten, oder?
Wenn ich müll erzähl und sowas nich geht klärt mich auf. Mach inner Agentur leider nur Nonprint *Schnief*. blabla. dumme Ausrede, aber was solls. Dafür hab ich ja euch Grins

Also, habt ihr Links zu OnlineDruckereien die mir 5-10 Plakate (oder auch weniger) in a2 - a1 drucken würden, bei denen ich nicht arm werde?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.digi-plakat.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 24.05.2004 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das druckst du halt über 'nen plotter... und das geht ab auflage 1 stück.
ich hab ein preis von 25,- euro pro quadrat meter im kopf.
 
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.digiposter.de

kann ich nur empfehlen

DIN A4 21 x 29,7 cm 1.99 EUR
DIN A3 29,7 x 42 cm 3.99 EUR
DIN A2 42 x 59,4 cm 7.49 EUR
DIN A1 59,4 x 84,1 cm 13.99 EUR
DIN A0 84,1 x 118,8 cm 26.99 EUR
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
www.digi-plakat.de


haste da schonmal was drucken lassen?

habs bisher mal bei digiposter.de probiert.
die waren ganz ok. aber auch nich wirklich sooo günstig. wobei das günstiger vermutlich schon garnich geht.
kenn mich mit so druckpreisen eigentlich sogut wie garnich aus.

flavio hat geschrieben:
www.digiposter.de

kann ich nur empfehlen

DIN A4 21 x 29,7 cm 1.99 EUR
DIN A3 29,7 x 42 cm 3.99 EUR
DIN A2 42 x 59,4 cm 7.49 EUR
DIN A1 59,4 x 84,1 cm 13.99 EUR
DIN A0 84,1 x 118,8 cm 26.99 EUR


ja. da hab ich mir vor 2monaten mal n poster für ne freundin drucken lassen in 50x70.
qualität is echt ziemlich gut. aber wie sieht das mit outdoor beständigkeit aus? haste da mal erfahrungen gemacht.
auf der seite steht glaub ich nix davon.


Zuletzt bearbeitet von McMaren am So 08.05.2005 21:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

von einem kunden (bistro) hängt ein A1 plakat schon seit 2 monaten draußen in einem aufsteller.
bis jetzt schaut es noch so aus wie vorher.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 18:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
pcfan hat geschrieben:
www.digi-plakat.de


haste da schonmal was drucken lassen?


ja, ständig. service und quali 1A.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 18:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
von einem kunden (bistro) hängt ein A1 plakat schon seit 2 monaten draußen in einem aufsteller.
bis jetzt schaut es noch so aus wie vorher.


wundert mich, weil:
Zitat:
Die Poster sind auf Endformat zugeschnitten und unlaminiert, also nicht gegen Feuchtigkeit geschützt.


aber nun denn.
gut. dann hab ich ja jetzt schonmal 2 gute adressen Lächel
danke euch.

wer noch mehr kennt, immer her damit Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [suche druckerei] visitenkarten; geringe auflage
Suche Druckerei Poster beidseitig - geringe Auflage
Onlinedruckerei für geringe Mengen
Digipack - Woher geringe Stückzahl beziehen?
Photoshop/InDesign: Zu geringe Auflösung im PDF
günstige Bezugsquellen für Oracal Folien (geringe Mengen)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.