mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lichterbegrenzung im Hochdruck vom 01.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Lichterbegrenzung im Hochdruck
Autor Nachricht
VicVega
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 01.08.2006 11:33
Titel

Lichterbegrenzung im Hochdruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso liegt die Lichterbegrenzung im
Hochdruck bei 1-3%?
  View user's profile Private Nachricht senden
carlo

Dabei seit: 21.07.2006
Ort: -
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.08.2006 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was verstehst du unter Lichterbegrenzung?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
VicVega
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 01.08.2006 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grau unter 3% bricht weg, zu weiss.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 01.08.2006 22:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Erklärung liegt weitgehend im Druckverfahren selbst begründet. Eines der wenigen relevanten Verfahren des Hochdrucks ist der Flexodruck. Andere Verfahren wie Letterset oder Buchdruck spielen kaum noch eine Rolle.

Im Flexodruck wird mit flexiblen Platten (Klischees) gedruckt. Diese sind aus Photopolymer oder Gummi hergestellt. Zur guten Versockelung eines höherliegenden druckenden Elementes auf der Platte bedarf es einer gewissen Geometrie. Freistehende Punkte, die kleiner als 200 Mümeter (0,2 mm) sind, lassen sich nicht mehr ausreichend gut versockeln und weisen deshalb nicht die benötigte Stabilität auf, sie brechen weg. Dies führt zu einer Begrenzung in den Lichtern.
 
 
Ähnliche Themen Workflow von Fotografien in Zeitungen- Hochdruck & Offset
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.