mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: <Frage>Kürzel für Photoshop vom 07.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> <Frage>Kürzel für Photoshop
Autor Nachricht
AnimusAeternus
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Bonn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 08:50
Titel

<Frage>Kürzel für Photoshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich bin ein Kürzelfreak im Photoshop, aber das einzige was mir fehlt, oder was ich noch gerne gewusst hätte, ob es natürlich so was gibt, ist, ob ich die Ebenen per Kürzel löschen kann.

kann mir jemand dabei helfen , ich wäre sehr Dankbar für einen Tipp !

Danke


Zuletzt bearbeitet von AnimusAeternus am Mi 07.01.2004 08:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab hier zwar die liste mit allen Photoshop Shortcuts aber Delete Layer ist nicht dabei *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ocee

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sowas wie google kennt ihr nicht, oder?! *bäh*

1 und 2 (CTRL ist gegebenfalls durch die apfel-taste zu ersetzen)

zum antwort schreiben hab ich länger gebraucht, als das ergebnis zu finden...


::.
Ocee
  View user's profile Private Nachricht senden
alkno

Dabei seit: 03.03.2002
Ort: Ludwigsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 10:12
Titel

Ebene sofort löschen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Du beim Ebenen-Löschen die ALT Taste hälst kommt keine Yes/No Abfrage ! Zumindest 1 Klick/enter gespart Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Selbst wenn es keinen Short Cut gibt kann, kann man IMMER sich einen eigenen machen. Jedenfalls ab Version 5.
  View user's profile Private Nachricht senden
AnimusAeternus
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Bonn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alkno, das stimmt aller Dings , danke aber man kann die Ebene auch genauso in die Mülltonne schmeissen , das Problem ist dass ich einen 22 Zoll Monitor mit 1800x1350 Auflösung, und es ist ein langer Weg bis zu der Mülltonne, deswegen würde ich mich über eine Kürzel sehr freuen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AnimusAeternus
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Bonn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gleis 24,

Oh ist mir neu, kannst du bitte beschreiben wie das geht, würde mich sehr interessieren !!! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du erzeugst eine neue Aktion. Dann klickst du auf das "Stop" Button der Aktion. Jetzt kannst du über das kleine Dreieck beim Aktionsfenster über den Eintrag "Menubefehl einfügen" einfügen was du willst. Bildgröße, Filter, Speicher entlerren, was du willst. Oder was auch sehr praktisch ist sich so Befehle in Reihe zu schalten. Meinetwegen Gradation, CMYK, Bildgröße, Schärfen um bei beim bearbeiten von Bildern gewisse immer gleiche Schritte abzukürzen.

Du gibtst dann als Shortcut unter den Aktionsoptionen halt dann ein wie das ding gestartet wird. Dir stehen die F Tasten alleine und in Kombination mit SHIFT und STRG zur Verfügung.


Beispiel Aktion


Extrem nützliche Photoshop Freistellungsaktion

Nachdem man sich diese Aktion in PS eingeladen hat, startet man sie mit:
Umschalt+F5 (Ihr könnt das natürlich auch ändern)
Diese Aktion dupliziert die aktuelle Ebene eines Bildes; Startet den Befehl Freistellen; Wendet eine Auswahl auf die nicht transparenten Pixel an; wechselt wieder auf die Ursprungsebene; Löscht das Duplikat; Erstellt eine Ebenenmaske aus der Auswahl

Ihr könnt also schnell mit Bild extrahieren freistellen und dann alles manuell nachbessern.

Achtung: Mindestens PS 5.5 ? Bild muß geöffnet sein ? Stellt sicher das mit TAB die Werkzeugpallette eingeblendet ist, ist das nicht der Fall funktioniert die Aktion aus irgendeinem Grund nicht


Zuletzt bearbeitet von gleis24 am Mi 07.01.2004 11:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kürzel Platzierung
tastatur kürzel für die werkzeuge von ps 6 gehn nicht ..
Quark 6 - Kürzel für Telefonnr. - Gliederung
Was bedeutet das Kürzel (BM) beim Font
einzug im xPress (mac) funktioniert über das kürzel
Erklärung der einzelnen Zeichenumfänge und ihrer Kürzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.