mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farben richtig Erkennen und Umrechnungen von Farben vom 29.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Farben richtig Erkennen und Umrechnungen von Farben
Autor Nachricht
williamfsharpe2211
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.06.2006 12:25
Titel

Farben richtig Erkennen und Umrechnungen von Farben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal zu meinem konkreten Problem.

Wie kann ich als Laie HKS 43 und 44 in einen Pantone Wert umrechnen? Ich habe hier ein paar Konstruktionen gelesen, aber damit komme ich als Laie nicht so richtig zurecht.

Da ich eine leichte rot/grün Farbschwäche habe und manchmal Umrechnungen von einem Farbsystem in ein anders habe und zudem gelegentlich die Farbe noch bestimmen muss hätte ich gerne ein Gerät, dass auch gerne ein paar hundert Euro kosten darf, was die Farbe bestimmt (für Textilien und wenn möglich Papier). Gibt es so etwas?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Wie schon gesagt bin ich leider nicht der Grafikprofi, der mit den Grafikprogrammen und Farbsystemen locker jongliert.
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 29.06.2006 12:43
Titel

Re: Farben richtig Erkennen und Umrechnungen von Farben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geräte zum Messen der Farbe:

Spektralfotometer: Dadurch kann der genaue Farbort der Farbe definiert und Farbabweichungen von einen Messpunkt zum nächsten berechnet werden.

Spektralfotometer

oder

Densitometer: sind Geräte zur quantitativen Messung der Farbdichte von Druckerzeugnissen, zur Messung der Schwärzung. Aber im Vergleich zu einem Spektralfotometer kann ein Densitometer nur Tonwerte, aber keine Farbtöne messen.

Densitometer

(Hier werden dir aber ein paar Hundert Euro wohl nicht reichen.)

Zu der Frage welcher HKS-Wert den entsprechenden Pantone-Wert ergiebt kann ich dir nur empfelen eine Farbfächer zur Hand zu nehmen und die Farben entsprechend zu vergleichen.

Viel Erfolg.
LG
 
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.06.2006 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau mal bei
www.colorsolutions.de/Orderforms/orderMessg/PreisMessg.htm
www.gretagmacbeth.com

Das sind alles Geräte+Software, mit denen du ein gedrucktes oder sonstwie farbiges Ding fablich messen kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Farben in RGB, beim Umwandeln in CMYK falsche Farben
Farben in Photoshop sehen NICHT aus wie Farben in InDesign
Farben in RAL-Farben umrechnen
export mit cmyk farben blass, export mit rgb farben ok cdr11
CMYK Dokumente mit HKS-Farben in CMYK-Farben umwandeln, wie?
16 Farben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.