mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckerei druckt Gelbton falsch vom 26.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druckerei druckt Gelbton falsch
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
GMP

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie hier schon gesagt worden ist: schick denen einfach mal ein PDF, keine PS-Datei. Vielleicht verhaut Ihr was oder die beim PDF schreiben. Kann sein, dass Volltonflächen automatisch in 100% konvertiert und gedruckt werden (schutzfunktion bei best. Distiller Einstellungen. Hatten wir mal bei ner 80%igen Schwarzfläche, aber dann wurden Distiller Einstellungen geändert und es hat geklappt).

Mit Druckzuwachs hat es meines erachtens nichts zu tun, denn wo haben wir bei einem Katalog 40% Zuwachs???

Schaut doch einfach ins erstellte PDF. Mit PitStop z.B. lassen sich doch die Farbseparationen bzw. die Prozentzahl anschauen, wie die gelbe Fläche im PDF ist. Wenn da der Fehler liegt, also hier schon 100% Gelb drin sind, kann jeder Leie draufklichen und 60% einstellen. Falls hier doch noch 60% angelegt sind, macht das RIP der Druckerei Fehler und es ist deren Schuld!!! Wie gesagt, am besten selbst PDF schreiben, sehen wies im PDF angelegt ist und gut ist...
  View user's profile Private Nachricht senden
Jerry
Threadersteller

Dabei seit: 30.03.2003
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da hast Du wohl recht... nur kann ich das nicht entscheiden.
Im Moment ist es so, dass das Ganze wieder sehr weite Kreise zieht... mein Chef steht in regem Kontakt mit dem zuständigen Kollegen aus England (der "über uns steht" und für sowas zuständig ist und sich nun die QXP-Daten ansieht...). Vielleicht überlegen sich die zuständigen Herrschaften ja noch, doch mal Geld für ein Proof auszugeben.

Die Druckerei (ist übrigens in Frankreich) druckt schon jahrelang für uns und zuvor gab es nie Probleme dieser Art...

Das Profil, was wir für die Datenerstellung benutzen, kam von auch denen (ist aber schon etwas älter, kann es daran liegen?) und liegt uns seit langer Zeit vor (und wird natürlich auch verwendet).
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jerry
Threadersteller

Dabei seit: 30.03.2003
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo GMP,
erschwerend kommt hinzu, dass wir kein PitStop haben...

Werden jetzt erst mal abwarten müssen, was der Kollege aus England meint... und dann doch wirklich mal vorschlagen, PDFs zu schicken.
  View user's profile Private Nachricht senden
GMP

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast Du das PDF? Kommst Du irgendwie dran? Dann kann ich das ja hier schnell mal prüfen... Schicks einfach rüber, dann sag ich Dir bescheid...

eMail Adresse kriegst Du dann per PM...


Zuletzt bearbeitet von GMP am Di 26.10.2004 11:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Acrobat 6 Pro kannst du unter Separationsvorschau auch Farbflächen messen. Da müsste ja dann auch 60% gelb stehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jerry
Threadersteller

Dabei seit: 30.03.2003
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Nimroy,
geht das auch mit Acrobat 5? Hab da solche ien Funktion nicht gesehen.
Wir sind hier leider technisch nicht auf dem aktuellsten Stand (wir arbeiten z.B. noch mit QXP3).
  View user's profile Private Nachricht senden
Jerry
Threadersteller

Dabei seit: 30.03.2003
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo GMP,
ja die PDFs liegen mir vor, kann ich Dir also schicken - danke für das Angebot!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jerry hat geschrieben:
Hallo Nimroy,
geht das auch mit Acrobat 5? Hab da solche ien Funktion nicht gesehen.
Wir sind hier leider technisch nicht auf dem aktuellsten Stand (wir arbeiten z.B. noch mit QXP3).


Nope.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photoshop druckt falsch
Epson 7880 druckt falsch -- CMM oder Treiber ?
Richtig separierendes PDF (Schwarz, HKS 2) druckt falsch!
Druckerei druckt grün :-(
Druckerei die günstig Silberhochzeitszeitung druckt (50 St.)
Suche druckerei die auf büttenpapier druckt!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.