mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Color Management - welche Hard- und Software vom 25.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Color Management - welche Hard- und Software
Autor Nachricht
mark
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 13:24
Titel

Color Management - welche Hard- und Software

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--
serwutz,

bin auf der suche nach einem color management system.
angepasst werden sollen:

- monitore (tft / crt)
- drucker (laser / tinte)
- scanner

wer hat gute erfahrungen gesammelt
mit welchem system und software?

preislich sollte die komplettlösung nicht die 1.000 euro überschreiten.

thx für euer input.

grüße,
mark

///
Edit by cyanamide.
Bitte sinnvolle Titel vergeben.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 25.07.2005 13:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.07.2005 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unter 1000 Euro wird schwer.

Ich benutze das EyeOne XT-Bundle - wunderbare Sache.
Das Design-Package sollte für dein Vorhaben genügen.

Viele andere Systeme gibt es in dieser Preisklasse einfach nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mark
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 21:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--
is dat alles an erfahrungen aus em forum?

naja dann schonmal danke cyanamide.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 25.07.2005 22:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub das ist gar nicht so einfach zu beantworten: ich denk mal, es gibt hier zu Hauf Anwender, aber nur wenige, die sich mit der Einrichtung auskennen.... mich inklusive.
 
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 07:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei den meisten firmen kann man auch erstmal nur nen monitorkalibrierteil kaufen und dann weiter "aufrüsten" ...

aber die eye-one-teile von gretagmacbeth, die cyanamide immer anspricht sind schon begehrenswert (und bestimmt besser) ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.07.2005 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

joa...
es gibt noch den colorspyder von pantone. der ist aber wirklich
hauptsächlich für screenprofilierung gedacht. print nur bedingt
bzw. eingeschränkt.

und über den eyeone gibt es dann nur lösungen so ab 8000,–
aufwärts.
  View user's profile Private Nachricht senden
mark
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:

und über den eyeone gibt es dann nur lösungen so ab 8000,–
aufwärts.


--
das eye-one design packet gibts für 895.-
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.07.2005 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig, ich meine ja die Preiseklasse über Gretag Lächel

Gretag selber gibt bei Display angefangen ab 300,– bis hin
zu den Lösungen mit Profilemaker für rund 5000,–. Das
Design dürfte die beste und günstigste Allround-Lösung sein
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Color management
Color Management in QuarkXPress 6.5
Color-Management CD-Rom (gut zu Verstehen)
[Adobe-Programme] Wie Color-Management ausschalten?
Fragen zu Color-Management, Softproof, Profilen etc.
Hilfe Referat Monitorausgabe im Beuzug auf Color Management!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.