mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CMYK Farbfächer (Suche) vom 06.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> CMYK Farbfächer (Suche)
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.10.2005 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glaub mir dass Musterkarten/Bücher sinnvoller sind,
weil du da Wertetbellen drin hast!

Zudem kosten die 1/10!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gibts auch für den TFT - auch mit Saugnapf, zb.
http://www.colorsolutions.de/

Ist zwar insgesamt ein wenig Fummelei und Nachjustierung (mach ich immer mit ein paar Scans und dazugehörigen Andrucken), aber das Ergebnis kann sich sehen lassen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
zokside

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi zusammen.

ich wüsste nicht wozu mann einen cmyk fächer gebrauchen könnte... ausser du hast eine eigene digitaldruckmaschiene mit einem Profil. sonst druckt doch jeder mit anderen profilen... es gibt ja nicht nur eins.
oder liege ich da gerade falsch? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.10.2005 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zokside hat geschrieben:
oder liege ich da gerade falsch? Au weia!

ja.

Die Muster sind ISO/Euroscale gedruckt - auf
diversen Papiersorten. Nach diesem Standard
drucken die meisten Druckereien auch, auf
vergleichbaren Papieren.

Ergo kannst du vorher sehen wie deine Farbe
im Druck aussehen wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
_sander_
Threadersteller

Dabei seit: 03.10.2005
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mir gehts eher darum eine farbe zb hautton aus dem fächer zu suchen und dann so meine illu zu färben.
wie gesagt kann mich ned wirklich auf meinen screen verlassen

aber danke
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.10.2005 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und jetzt geh doch mal von dem Fächer weg und
lese mal bitte, was ich zu Musterbögen/-büchern
an Vorteilen genannt habe.

Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.10.2005 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.koppmedien.de/produktdetail.php?nr=13971

http://www.koppmedien.de/produktdetail.php?nr=1043

http://www.koppmedien.de/produktdetail.php?nr=13270

Da wird ja wohl was dabei sein!

Bei vielen Online-Druckereien wie z.B. Laserprint kannst du auch eine Farbkarte anfordern > für einen groben Überblick oft ausreichend.
 
 
Ähnliche Themen Suche einen CMYK Farbfächer
sRGB - CMYK Farbfächer / Farbwahl
Farbfächer:4-COLOR-PROCESS GUIDES oder lieber DCS BOOK CMYK
hks Farbfächer
Hartmann Farbfächer
Welcher Farbfächer?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.