mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 16:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [CD-Label] Umlaute fehlen vom 22.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [CD-Label] Umlaute fehlen
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aha.
die sind bestimmt auch der meinung, dass man mit acrobat keine pdf erstellen kann.



man kann sich auch dumm stellen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Herr Hand

Dabei seit: 16.06.2004
Ort: Bremerhaven
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.02.2005 11:32
Titel

Re: [CD-Label] Umlaute fehlen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Hallo,

ich habe ein Digi-Pack für eine CD gestaltet. (Also so ein aufklappding mit 3 Cds drin)
Der Aufdruck auf den einzelnen CDs wurde mit einer Sonderfarbe gedruckt. Also habe ich dafür eine Graustufen-PDF erstellt. Ein Film, und dieser wird eben in der Sonderfarbe gedruckt. Alles schön und gut.

HILFE!


hast du jetzt ein film von dem druck oder nicht?
oder soll das Kein film heißen
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 11:39
Titel

Re: [CD-Label] Umlaute fehlen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Herr Hand hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
Hallo,

ich habe ein Digi-Pack für eine CD gestaltet. (Also so ein aufklappding mit 3 Cds drin)
Der Aufdruck auf den einzelnen CDs wurde mit einer Sonderfarbe gedruckt. Also habe ich dafür eine Graustufen-PDF erstellt. Ein Film, und dieser wird eben in der Sonderfarbe gedruckt. Alles schön und gut.

HILFE!


hast du jetzt ein film von dem druck oder nicht?
oder soll das Kein film heißen


Natürlich ein Film. Warum sollte man keinen Film in Sonderfarbe drucken? *balla balla* Der Satz ist doch klar. Und den Film dürfte die Druckerei haben.


Zuletzt bearbeitet von Astro am Mi 23.02.2005 11:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 23.02.2005 11:40
Titel

Re: [CD-Label] Umlaute fehlen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Herr Hand hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
Hallo,

ich habe ein Digi-Pack für eine CD gestaltet. (Also so ein aufklappding mit 3 Cds drin)
Der Aufdruck auf den einzelnen CDs wurde mit einer Sonderfarbe gedruckt. Also habe ich dafür eine Graustufen-PDF erstellt. Ein Film, und dieser wird eben in der Sonderfarbe gedruckt. Alles schön und gut.

HILFE!


hast du jetzt ein film von dem druck oder nicht?
oder soll das Kein film heißen



wie astro bereits sagt. Ich habe einen Film und der wid in Sonderfarbe gedruckt.
 
Herr Hand

Dabei seit: 16.06.2004
Ort: Bremerhaven
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.02.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn man einen film hat kann man da doch schon sehen ob alles richtig ist.
ohne kontrolle der filme geht nix in die druckerei.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 23.02.2005 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und genau da liegt meiner Meinung nach der Fehler. Und zwar bei der Druckerei!!!!
 
Herr Hand

Dabei seit: 16.06.2004
Ort: Bremerhaven
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.02.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kenne das nur so das die filme zurück in die agentur gehen und dort kontrolliert werden. von dort werden sie in die druckerei geschickt und dann gehts los.

wenn die filme direkt an die druckerei geschickt werden sollte die wenigstens mal anrufen und nachfragen ob das so richtig ist. selbst wenn deine datei einen fehler hat hätte die druckerei mal nachfragen können.
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 23.02.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also normalerweise prüft die Druckerei die Filme selber, wenn sie sie selbst erstellt hat. Das würde sonst zu lange dauern.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen bei pdf aus freehand mx fehlen umlaute
Umlaute fehlen nach PDF-Export
CD Label
Fonts die nicht fehlen dürfen...
Teile von Buchstaben fehlen
Mir fehlen die Worte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.