mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berichtsheft vom 16.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Berichtsheft
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
INT_ELA

Dabei seit: 29.06.2006
Ort: Bremen
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.08.2006 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Jan,
ich bin auch ins 2te Lehrjahr gekommen in Bremen, doch wer bist du? Eigentlich müsste man sich ja aus der Berufschule kennen! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klärt das bitte per PN.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.08.2006 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.ewrite.de/mg/brassis/index.html
vielleicht hilft das weiter, habs net ausprobiert, weiss aber von anderen, dass es funktioniert...
manch ein pruefer schaut da vielleicht genauestens hin, wie man sein berichtsheft fuehrte (in der zwischenpruefung waren sie strenger)...meine erfahrung zur abschlusspruefung war aber genau die gegenteilige..hauptsache, da steht was drin..es faellt auch nicht auf, wenn einige seiten doppelt vorkommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
dynamic

Dabei seit: 15.04.2005
Ort: Hennigsdorf (Berlin)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.08.2006 07:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das führen vom Berichtsheft ist Pflicht. Bei meiner Zwischen- und Abschlussprüfung wurde meine Berichtshefte eingesammelt und kontrolliert.

Bei den Gestaltern wo etwas nicht korrekt war oder das Heft sogar vergessen wurde -> diese Gestalter wurden nicht zur jeweiligen Prüfung zugelassen.

Ein gutes Programm ist z.B. Berichtsheft Pro: Hier klicken für mehr Informationen

oder der Berichtsheftgenerator 3.1: Hier klicken für mehr Informationen


Zuletzt bearbeitet von dynamic am Do 17.08.2006 07:20, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RoXs

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.08.2006 07:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:


Wie du das machst, ist deine Sache - aber sinnvoll ist es natürlich, das Berichtsheft zeitnah auszufüllen.
Dann mußt du dir nix ausdenken und weiß noch, was du getan hast.


Bei uns ist das so das wir da jeden Freitag in der Frima Zeit für bekommen... ist meiner Meinung nach die beste Lösung...
  View user's profile Private Nachricht senden
Liliana

Dabei seit: 24.02.2004
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 17.08.2006 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie oft man Berichte schreiben muss, sollte man bei der zuständigen IHK erfragen.
Ich hatte gesagt bekommen, dass wöchentliche Berichte erforderlich sind. Bei meiner AP haben sie es dann auch eingesammelt und durchgesehen und am schluss hatte ich den Vermerk "Berichte täglich führen" drauf. (Was ja Quatsch ist, weil danach war ja eh alles vorbei). Hat mir aber nicht geschadet. Prüfung wurde trotzdem anerkannt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dis

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mein Berichtsheft täglich geführt und damit auch keine Probleme bekommen.
Zu meinem Glück hab ich auch nur 1,5 Jahre schreiben müssen - da ich ja die Ausbildungsstätte gewechselt habe und mein erstes Berichtsheft mein ehem. einbehalten hat (waren aber nur 2 Monate Grins ) dafür hatten die Prüfer auch verständniss.

Die Berichtshefte wurden bei unsere Abschlußprüfung von manchen Prüfern sehr genau angesehn - teilweise haben sie auch die Stunden nachgerechnet. Der Prüfer der mein BH angesehn hat war allerdings genau das gegenteil. Er hat kurz zwei drei Blätter hochgehoben und das wars * Keine Ahnung... *

Frag am besten bei der für dich zustehenden IHK nach, dann kann nichts schiefgehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.08.2006 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zu beachten ist der nicht ganz unwichtige Aspekt das Euer Berichtsheft der einzige mögliche Nachweis ist dem Betrieb ggf. nachzuweisen das er nicht alles vermittelt habt. Das geht logischerweise nicht mit einem Generator!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Das Berichtsheft...
Berichtsheft!!!
Berichtsheft zur ZP
Berichtsheft zur AP
Berichtsheft
Berichtsheft in der AP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.