mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berichtsheft vom 16.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Berichtsheft
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Medien_bremen
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2006
Ort: bremen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 08:37
Titel

Berichtsheft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja hallo ich bin jetzt ins 2. lehrjahr gekommen und auf einmal sagt mein chef das ich doch ein berichtsheft führen muss
gibt es ein programm das automatisch das berichtsheft schreibt?

gruß jan

* Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt Berichtsheftgeneratoren, aber die sind mit Vorsicht zu genießen. Und danach musst du eh manuell weiter machen. Oder soher soll eine Software wissen, was du in der Berufsschule gemacht hast? *zwinker*

benutz mal die Suche mit Berichtsheft und Generator, da müsste schon was bei rumkommen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 08:55
Titel

Re: Berichtsheft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medien_bremen hat geschrieben:
ja hallo ich bin jetzt ins 2. lehrjahr gekommen und auf einmal sagt mein chef das ich doch ein berichtsheft führen muss
gibt es ein programm das automatisch das berichtsheft schreibt?

gruß jan

* Ja, ja, ja... *


Nachtrag

Die Prüfungsverordnung sieht ausdrücklich die Führung eines Berichtsheftes vor. Das Berichtsheft ist
bei der Zwichenprüfung und Abschlußprüfung vorzulegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.08.2006 09:56
Titel

Re: Berichtsheft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Das Berichtsheft ist bei der Zwichenprüfung und Abschlußprüfung vorzulegen.

Was wiederum abhängig von der IHK ist, bei welcher die Prüfung abgelegt wird.
Ob es mitzunehmen ist, steht in der Einladung!

Ich rate nervösen Leuten in jedem Fall dazu das Berichtsheft gleich zu führen. *zwinker* Erspart jede Menge Stress.
Denn wie Nimroy schon schrieb: auch Generatoren machen Arbeit ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Morilu

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: Bonn
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mir jetzt da ich neu in der Ausbildung bin das Berichtsheft von der website der IHK geladen.
Einfach Seiten einsetzen und ausfüllen. Erspart ne Menge "Schreibarbeit" und is meines Erachtens schneller zu erledigen als alles mit der Hand zu schreiben.

Uns wurd gesagt, wir sollen es wöchentlich ausfüllen, da scheint es aber auch Unterschiede zu geben
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Morilu hat geschrieben:
...Uns wurd gesagt, wir sollen es wöchentlich ausfüllen, da scheint es aber auch Unterschiede zu geben


Wie du das machst, ist deine Sache - aber sinnvoll ist es natürlich, das Berichtsheft zeitnah auszufüllen.
Dann mußt du dir nix ausdenken und weiß noch, was du getan hast.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.08.2006 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

führen musst du eins laut ihk. für dich selbst ist es auch nicht verkehrt - zwar lästig aber solltest du beispielsweise in der prüfung etwas gefragt werden, was du nie gemacht hats, kannst du dies nur mittels des heftes beweisen.

ich habs bei beiden prüfungen dabei gehabt - allerdings versteckt in der tasche - so hätt ich es bei aufforderung vorzeigen können- was aber nie geschah. wird es aber verlangt und du kannst es nicht vorzeigen, gibts abzug.
  View user's profile Private Nachricht senden
Keiky

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: Klein-Sibirien
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.08.2006 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte mein Berichtsheft anfangs auch wöchentlich geführt. Inhaltlich war das Ganze aber eher flach: hatte man doch mal ein größeres Projekt, war zu wenig Platz um es ein wenig ausführlicher zu schreiben und immer nur "CD-Labelerstellung, Booklets ausdrucken und binden, Fotoretusche.." aufzuschreiben war mir auch zu blöd.

Nach Absprache mit meinem Betrieb darf ich jetzt monatlich einen Bericht schreiben. Für diesen Bericht denke ich mir verschiedene Themen aus (zur Zeit schreib ich gerade an "Homepageerstellung", "CD-Rom-Erstellung", "Sound-Allgemein", "Fotografie-Allgemein"). Das hat den Vorteil, dass man sich auch auf Bereiche konzentriert, die so nie in der Schule dran genommen werden oder in der Ausbildung vorgesehen sind. Mir fehlt meist einfach die Motivation, so etwas "nur zum Spaß" zu machen. Das Berichtsheft ist dann allerdings doch Motivation genug *zwinker*

Die Berufsschule muss ich aber dennoch extra aufführen. Dies ist ja auch wichtig, falls etwas in der Prüfung dran kommt aber in der Schule nie durch genommen wurde. Passiert selten. Aber wenn, dann doch meist denen die keinen Nachweis bringen können...

Fazit: BESSER MAN HATS!

P.S.: Manchmal verwende ich auch einfach meine Referate aus der Berufsschule.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Das Berichtsheft...
Berichtsheft!!!
Berichtsheft zur ZP
Berichtsheft zur AP
Berichtsheft
Berichtsheft in der AP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.