mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mediendesign Wo? Wann? vom 29.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Mediendesign Wo? Wann?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 8905
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 29.09.2005 11:25
Titel

Mediendesign Wo? Wann?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich habe dieses Jahr Abi gemacht und will Mediendesign studieren. Jedoch habe ich direkt nach dem Abi erstmal angefangen mit Zivi, wurde dann aber nachträglich ausgemustert. Deshalb war es nicht möglich, noch für dieses Wintersemester einen Studienplatz zu bekommen, da ich das mit der Mappe so schnell nicht mehr hinbekomen habe. Außerdem muss man an den meisten FH's voeher ein Praktikum machen. Aachen 3 Monate, Köln teilweise 1 Jahr. Also mache ich zur Zeit ein Praktkikum....
Ich wohne in der Nähe von Aachen, hatte deshlab überlegt in Aachen Mediendesign zu studieren, jedoch bieten die nur Wintersemseter an...Da muss ich jetzt ja noch ein ganzes Jahr warten, was soll ich da alles machen?

Oder kennt ihr guten FH's, die auch Sommersemester anbieten. Ich glaube die MDH in Düsseldorf (teure private Uni) bietet das z.b. an.

Ansonsten hab ich gehört, dass England eine "Medien- Hochburg" ist. Habt jemand vielleicht Informationen hierfür?

Auch habe ich überlegt nach Maastricht zu gehen. Aber die bieten anscheinend keine Mediendesign an, nur Modedesign + Prodeuktdesign usw....


Vielen Dank,
Raphael
 
teleliq

Dabei seit: 11.07.2005
Ort: Êmmendingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.10.2005 20:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bewerbe mich für Mediendesign in Mainz. Anmeldeschluss ist der 1.12.

Infos: www.fh-mainz.de
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 8905
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 30.10.2005 20:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
was gibt es denn da so für Zugangsvorraussetzungen? Mappe? Wieviele Arbeiten?
Wann muss die MAppe gezeigt werden?
Was hast du für eine Mappe angefertigt? Mehr digitale Sachen oder mehr Handarbeit (Malen & Zeichnen)?

danke.


gruss,
raphael
 
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.10.2005 23:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In Mainz 10 - 15 Arbeiten.
Abgeben kannste digitale Arbeiten die in form von Print dokumentiert werden. Als auch grafische Illustrationen, Zeichnungen, Fotos etc.
Geh zur Mappenberatung in November hin. Termine findest du alles auf der HP. Genauso wie die Bewerbungsunterlagen wo alles noch näher drinsteht.

Wenn du einige Mediendesignmappen der FH Mainz sehen willst, kannste dich auf www.precore.net umschauen.

Wenn deine Mappe mit gleich oder besser als 4 bewertet wird, kommste zur Prüfung.
In Mainz werden, soweit sich nichts ändert, 15 Mediendesigner genommen.
Zur Prüfung kommen ca 40 Mediendesignbewerber. Bewerben tun sich glaub ich doppelt so viele.

Und nein, mehr weiss ich nicht. Studier dort nämlich Kommunikationsdesign *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 8905
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 31.10.2005 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha. Danke. Was hat die FH-Mainz denn so für nen Ruf? Was ist aus den Abgängern geworden?
Studiert man da auf Diplom? Und wie gefällt die Schule euch? Was macht sie für einen Eindruck...?
 
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was aus den Abgängern wird, hängt ja wohl stark von dir ab *zwinker*

Alle bewerber die sich bis zum Sommersemester (vll sogar noch WS) 2006 bewerben, können noch auf Diplom studieren.
Ansonsten hat sie nen sehr guten Ruf. Top Ten im ADC Ranking, regelmässige Auszeichnungen der Diplom Arbeiten beim ADC etc.
Aber den Ruf solltest du nicht so schwer gewichten. Dies hängt nämlich stark von den Studenten und dir ab, was du aus dem Studium machst. Ausserdem solltest du eine Hochschule nicht nach Ruf aussuchen, sondern danach ob sie zu dir passt.

Ansonsten verlangt FH Mainz sehr viel Selbstinitiative.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Mo 31.10.2005 13:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 8905
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 31.10.2005 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das klingt ja gut. Wegen dem Ruf frag ich nur, weil es ja sei kann, dass vll der zukünftige Arbeitgeber daruaf schaut, wo man studiert hat. Aber kalr...in erster Linie zählt natürlich das eigene Können.
Wie sah denn deinen Bewerbung aus? War's sehr schwierig? Kannst du mir vll ein paar deiner Arbeiten zeigen?
 
teleliq

Dabei seit: 11.07.2005
Ort: Êmmendingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.11.2005 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe meine mappe jetzt so gut wie fertig.

Inhalt:

-Kurzfilm
-Covergestaltung (für den Film)
-Homepage (komplett Flash)
-Fotos
-Eine Auftragsarbeit aus meiner Praktikumszeit (Werbeplakat für eine Versicherung)
-Geburtstagsfaltkarte
-noch mehr Fotos (mehr oder weniger stark bearbeitet)
-Ein Logo bestehend aus meinen Initialien im Pixelart Style
-eine Zeichnung
-eine Vektorgrafik

Ich habe mich etwas mit dem Zeichnen zurückgehalten, da das nicht so meine Stärke ist. Den Rest find ich ganz cool.

Gruß Simon
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen berufsfachschulausbildung mediendesign
Fachbücher Mediendesign!!
Umschulung zum MG -Mediendesign-
Ausbildung zum MG - Mediendesign
Mediendesign in Dänemark
Mediendesign oder Medieoperating???
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.