mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kampagne Deutsche Post vom 23.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Kampagne Deutsche Post
Autor Nachricht
mukraker
Threadersteller

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 23.07.2005 12:12
Titel

Kampagne Deutsche Post

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ich arbeite gerade an einer fiktiven Kampagene für die Deutsche Post - Persönlicher Brief

Konzepte schreiben ist für mich noch ganz neu, deshalb weiß ich nicht genau wie ich einige Punkte angehen muss.

Wie würdete ihr die Positionierung des Briefes sehen?

"Übermittlung von jeglicher Art von Nachrichten und kleinen Teilen national und international."
Das noch nen bisschen dünn ^^


Zuletzt bearbeitet von mukraker am Sa 23.07.2005 12:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dernettekerl

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 23.07.2005 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist dieser Satz vorgegeben ??

Nachrichten jeder Art bietet die Post doch garnicht an, in dem Fall grobe Irreführung.... würd ich unter Strafe stellen sowas zu schreiben in einer Werbung !
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mukraker
Threadersteller

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 23.07.2005 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nene war nicht vorgegeben! Ist evtl. echt etwas falsch.

Deshalb ja auch die Frage, was ihr als Positionierung ansehen würdet
  View user's profile Private Nachricht senden
elninio

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 23.07.2005 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich versuchs auch mal. Brief: Informationsträger und Bestandteil eines Kommunikationsprozesses Guck rechts! Post: Dienstleister und Bindeglied mit der Aufgabe des zuverlässigen Informationstransports um den Prozess aufrecht zu erhalten.

Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 23.07.2005 18:10
Titel

Re: Kampagne Deutsche Post

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mukraker hat geschrieben:
Hallo ich arbeite gerade an einer fiktiven Kampagene für die Deutsche Post - Persönlicher Brief

Konzepte schreiben ist für mich noch ganz neu, deshalb weiß ich nicht genau wie ich einige Punkte angehen muss.

Wie würdete ihr die Positionierung des Briefes sehen?

Das hier haste dir mal angesehen?
Die Webseite der Deutschen Post gibt an sich sehr viele Informationen her...
  View user's profile Private Nachricht senden
mukraker
Threadersteller

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 25.07.2005 06:46
Titel

Re: Kampagne Deutsche Post

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:


Wie würdete ihr die Positionierung des Briefes sehen?
Das hier haste dir mal angesehen?
Die Webseite der Deutschen Post gibt an sich sehr viele Informationen her...



jo, sie seiten kenn ich mittlerweilse fast auswendig. Nur schreiben die dort über solche sachen recht wenig, ungenau.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Deutsche Welle
Deutsche Postproduktionsfirmen, Liste o.ä.?
Die deutsche Alternative zu Pixar?
Deutsche Werbeagenturen in den USA
Deutsche Pop (Ausbildung)
Deutsche Pop Akademie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.