mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: student+frei+minijob? vom 04.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> student+frei+minijob?
Autor Nachricht
hellsinkifriends
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2006
Ort: münchen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.08.2006 13:20
Titel

student+frei+minijob?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,
ich habe da mal eine äusserst komplizierte angelegenheit zu klären...

ich bin eigentlich grafikerin, studiere jetz aber nochmal für 3 jahre. zur zeit habe ich einen 400 euro job, zahle also keine steuern und kindergeld kriege ich auch noch. krankenversichert bin ich bei meinen eltern gesetzlich.

jetzt würde ich gerne neben dem minijob als freie grafikerin was dazuverdienen. die frage ist dann nur wie das ganze versichungstechnisch und auch steuertechnisch ausschaut...

als freie grafikerin müsste ich mich selbst versichern, würde aber in die künstlersozialkasse fallen.

wenn ich aber selbst krankenversichert bin würde ja die gestzliche familienversicherung wegfallen... oder?
ich habe auch gehört dass studenten nur einen pauschalbetrag für die sozialversichung zahlen. stimmt das?

wäre superklasse wenn mir jemand ein bisschen helfen könnte da ich in diesen sachen echt nicht sehr fit bin. vielleicht gehts ja jemandem ähnlich...


vielen lieben dank auf jeden fall schonmal.

die mani
  View user's profile Private Nachricht senden
grafik 1

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.08.2006 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo mani,
wieviel hast du denn vor in grafiksachen zu verdienen? solange du unter dem freibetrag bleibst bist du ja eh nicht steuerpflichtig. ich würd an deiner stelle erstmal gucken bis man abschätzen kann wieviel aufträge du bekommen kannst eh du deine familienversicherung aufgibst, die KSK hat ziemlich lange prüfungszeiten, da kommt man eh nicht von heut auf morgen rein. wie das da ist wenn man auch noch studiert weiß ich auch nicht, würde ich zur not mal nachfragen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
hellsinkifriends
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2006
Ort: münchen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.08.2006 16:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

vielen lieben dank für die antwort...
naja, der freibetrag ist dachte ich lächerliche 750 önken im jahr... oder verwechsel ich da was....
hmm... mal schaun...

viele grüße

mani
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ich-AG + Praktikum (oder Minijob) ??
Stundenlohn Minijob
Minijob und Selbständigkeit
(eilig) hauptberuf + Minijob?
Vergütung Aushilfsjob/Minijob/Berentung
Biete Minijob in Wiesbaden, Onlineshop bestücken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.