mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ich-AG + Praktikum (oder Minijob) ?? vom 07.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Ich-AG + Praktikum (oder Minijob) ??
Autor Nachricht
Benutzer 3464
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 07.09.2005 09:33
Titel

Ich-AG + Praktikum (oder Minijob) ??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab da mal ne Frage:

Kann ich neben der Ich-AG auch ein unbezahltes Praktikum machen? Oder gar nen Minijob bis zu 400 Euro?
Oder ist es besser, sich arbeitslos zu melden, wenn man ein Praktikum machen will? Bekommt man dann Arbeitslosengeld, obwohl man ja eigentlich 8 Std. täglich "arbeitet"?
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.09.2005 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Huch*

Wattennu?

Ich-AG oder Arbeitslos?

Während der Ich-AG kannst du ganz klar weitere Jobs machen,
du bist doch selbständig und kannst tun und lassen was du willst.
(So lange alles korrekta versteuert wird)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 3464
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 07.09.2005 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja das weiss ich selber noch nicht so genau.

Mit der Ich-AG alleine komme ich nicht über die Runden und weiterbilden will ich mich auch. Will entweder für ein halbes Jahr ein Praktikum machen oder nebenher noch nen Minijob annehmen. Weiss halt nicht, ob mich das Amt mit ner Ich-AG monatlich unterstützt, obwohl ich nebenher ein Praktikum mache (was mehr Zeitaufwand ist, d.h. es würde dann als "Hauptberuf" angesehen?).
 
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.09.2005 10:59
Titel

Re: Ich-AG + Praktikum (oder Minijob) ??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Floppy84 hat geschrieben:
Hab da mal ne Frage:

Kann ich neben der Ich-AG auch ein unbezahltes Praktikum machen?

Ja

Floppy84 hat geschrieben:

Oder ist es besser, sich arbeitslos zu melden, wenn man ein Praktikum machen will? Bekommt man dann Arbeitslosengeld, obwohl man ja eigentlich 8 Std. täglich "arbeitet"?


Nein

Kurz und bündig. *zwinker*

Die Arbeitsagentur zahlt nur (und das auch nicht immer), wenn das Praktikum notwendig ist, um anschließend eine Festanstellung beim Praktikumsgeber zu erhalten. „Nur“ ein ktreatives Praktikum bei irgendner Agentur wird nich bezahlt.
Hättest du aber auch bei deiner ortsansässigen Agentur für Arbeit in Erfahrung bringen können.


Gruß PeJot


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mi 07.09.2005 11:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.09.2005 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Floppy84 hat geschrieben:
Ja das weiss ich selber noch nicht so genau.

Mit der Ich-AG alleine komme ich nicht über die Runden und weiterbilden will ich mich auch. Will entweder für ein halbes Jahr ein Praktikum machen oder nebenher noch nen Minijob annehmen. Weiss halt nicht, ob mich das Amt mit ner Ich-AG monatlich unterstützt, obwohl ich nebenher ein Praktikum mache (was mehr Zeitaufwand ist, d.h. es würde dann als "Hauptberuf" angesehen?).


die ich-ag-förderung ist eigentlich auch nicht dazu gedacht "damit du über die runden kommst", sondern um denjenigen, die sich aus der arbeitslosigkeit selbstständig machen will, finanziell zu unterstützen. mittlerweile bekommt man die ich ag förderung sowiso nur noch, wenn man dem arbeitsamt einen business-plan vorlegt, in dem steht, das sich dein unternehmen auch trägt und somit zukunftschancen hat. denn in vergangenheit war es wohl oft so, das ich ags schon nach 1 - 2 jahren pleite waren, weil die kosten aber auch die erwarteten einnahmen überschätzt wurden.

selbstständig solltest du dich grundsätzlich nur machen, wenn du das wirklich willst und dich auch über alle konsequenzen informiert hast. so wie du dich anhörst ist beides nicht der fall. von dem her wäre es wohl besser, du ziehst dir ein arbeitslos und bewirbst dich auf ne normale stelle. inwieweit das arbeitsamt dir n praktikum sponsort, erfragst du am besten direkt vor ort...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.09.2005 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
mittlerweile bekommt man die ich ag förderung sowiso nur noch, wenn man dem arbeitsamt einen business-plan vorlegt, in dem steht, das sich dein unternehmen auch trägt und somit zukunftschancen hat


und das ist gut so.
  View user's profile Private Nachricht senden
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.09.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Floppy84 hat geschrieben:
Ja das weiss ich selber noch nicht so genau.

Mit der Ich-AG alleine komme ich nicht über die Runden und weiterbilden will ich mich auch. Will entweder für ein halbes Jahr ein Praktikum machen oder nebenher noch nen Minijob annehmen. Weiss halt nicht, ob mich das Amt mit ner Ich-AG monatlich unterstützt, obwohl ich nebenher ein Praktikum mache (was mehr Zeitaufwand ist, d.h. es würde dann als "Hauptberuf" angesehen?).


armes deutschland. ich-ag oder arbeitslos. ohne worte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Stundenlohn Minijob
Minijob und Selbständigkeit
student+frei+minijob?
(eilig) hauptberuf + Minijob?
Vergütung Aushilfsjob/Minijob/Berentung
Biete Minijob in Wiesbaden, Onlineshop bestücken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.