mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 20:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sauer] Arbeitszeiten->Was tun? vom 02.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> [Sauer] Arbeitszeiten->Was tun?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.04.2004 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicht jeder Praktikant ist fleissig.

Manche müssen von der Schule aus dadurch, wenn sie auch dann keine Lust haben, egal was man die machen lässt - oder versucht die machen zu lassen... Und wenn die dann noch frech werden...
Zitat:
das geht doch nicht
  View user's profile Private Nachricht senden
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VENTURA hat geschrieben:
ihr habt so richtig kleinkariertes hierarchiedenken, dabei könnte der hintergrund auch gänzlich anders sein,
wenn man von einem motivierten praktikanten ausgeht, der aktiv jobs bearbeitet und den es verständlicherweise wundert wenn der/die azubi um 16:20 seine sachen packt und verschwindet. für einen azubi macht es nie einen guten eindruck weniger stunden im betrieb zu sein als der praktikant und sofern der praktikant kein vollidiot ist, scheint seine hinweis aus den frühen feierabend (vor anderen kollegen) eher eine methode zu sein, um seine leistung zu betonen.


na ja, das würd ich dann kleinkariertes elbogendenken nennen. sich auf kosten anderer zu profilieren und in einer solchen art und weise wie hier, ist ja schon fast neurotisch und die feine englische art sowieso nicht!

und vorallem dann auf kosten des azubis? wenn wir dann bei dem hirarchiedenken bleiben, das du auch hast
Zitat:
"für einen azubi macht es nie einen guten eindruck weniger stunden im betrieb zu sein als der praktikant"
und es evtl. wirklich ein angehender grafiker o.ä ist, dann sollte er sich aber an anderen leuten als dem azubi messen oder?!

was aber nicht heisst, das du gänzlich unrecht hast und sich zu profiliren ist nicht falsch, nur die art hier gefällt mir nicht! wenn er überzeugen will, soll er das durch leistung machen. ein gute chef sieht sowas denke ich!

*zwinker*

cu



Zuletzt bearbeitet von ..::Eisdealer am Fr 02.04.2004 09:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.04.2004 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke er wird versuchen sich mit seinem nächsten konkurrenten zu messen. als azubianwärter mit praktikantenstatus, wäre das ja der/die auszubildende. danach sieht es mir aus. aber die situation kann man vermutlich eh nicht beurteilen ohne genaueres zu wissen.

ich selbst kann auch jede hierarchie akzeptieren, sofern sie auf kompetenz beruht. aber so wie manche hier rumtönen, bin ich mir nicht sicher ob sie wirklich die kompetenz haben sich so von einem praktikannten abzugrenzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 02.04.2004 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie gut, dass du dermaßen über den Dingen stehst, dass du die Leute aufgrund einiger Forenpostings so gut einschätzen kannst, Herr PersonalchefArtDirektorSupertyp.

<Dachdecker Benether>Junge, gehst du mir auf die Düse!</Dachdecker Benether>
 
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.04.2004 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Wie gut, dass du dermaßen über den Dingen stehst, dass du die Leute aufgrund einiger Forenpostings so gut einschätzen kannst, Herr PersonalchefArtDirektorSupertyp.

<Dachdecker Benether>Junge, gehst du mir auf die Düse!</Dachdecker Benether>


ja stimmt. bei dir wars besonders einfach.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

haha *zwinker*

ja v, da haste garnicht so unrecht...

pauschales urteilen auf blauen dunst.

whatever...


Zuletzt bearbeitet von ..::Eisdealer am Fr 02.04.2004 09:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 02.04.2004 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach weißt du... Meine Güte!
 
Deadmoon

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Eppelborn
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hierarchie ist leider auch in unserer Natur und nicht bloß ein gesellschaftliches Konstrukt... wir ordnen uns auch automatisch unter oder über. Und dieser Praktikant scheint sich wohl gern sofort überzuordnen.

In der Tierwelt werden Konkurrenten auch sofort bekämpft, wenn sie versuchen, den Rudelführer zu stürzen oder das Weibchen abzuluchsen *zwinker* Daher die groben Reaktionen auf das Verhalten des Praktikanten. Also ist zuerst mal Unterordnung angesagt, was wiederum sowieso zum korrekten Sozialverhalten gehört. Bin ich irgendwo neu, checke ich zuerstmal die Situation ab und arbeite mich dann langsam hoch. Und ja, ich weiß, die Frauen schlafen sich hoch... *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Arbeitszeiten
Arbeitszeiten
Arbeitszeiten
Was habt ihr für Arbeitszeiten?
mediengestalter - arbeitszeiten
Arbeitszeiten - Gehalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.